Suchen

Weiße Meersauce


Weiße Meersauce: Rezept für eine ausgezeichnete Meeresfrüchtesauce für Pasta und Risotto. Weißes Meer Ragout, ohne Tomate.

Bitte beachten Sie: Dieses Gericht wird in Restaurants oft als "Linguine mit Meeresfrüchten" oder "Spaghetti mit Meeresfrüchten" oder "frische Pasta mit Meeresfrüchten". Die weiße Meersauce kann auch zum Würzen von Reis verwendet werden. In diesem Fall müssen Sie jedoch die Fischbrühe separat zubereiten, um die langen Garzeiten des Reises zu decken.

Weiße Meersauce

Dasweißes Meer RagoutEs erfordert weder die Verwendung von Tomatenpüree noch von frischen Tomaten, da das einzige Gewürz Meeresfrüchte sind, die mit Petersilie und Weißwein aromatisiert sind. Das Rezept, das wir sehen werden, ist das einesMeeresfrüchtesauce für Pasta und Risotto, auch wenn es besser für frische Nudeln geeignet ist, die schnellere Garzeiten haben. Die empfohlenen Stücke frischer Nudeln sind Spaghetti, Fettuccine ... aber es ist auch perfekt für die Zubereitung der KlassikerLinguine mit Meeresfrüchten.

Bei der Vorbereitung einesweißes Meer RagoutDie Zutaten, auf die man besonders achten sollte, sind Öl. Wählen Sie ein natives Olivenöl extra mit einem intensiven und entscheidenden Geschmack. Vermeiden Sie industrialisierte Öle, auch wenn diese von bekannten Marken sind. Ich rate Ihnen, ein natives Extraöl zu wählen, das möglicherweise in Ihrer Region hergestellt oder aus garantierten und zertifizierten Sorten gewonnen wird.

Die Frische der Produkte ist ebenfalls äußerst wichtig. Natürlich können Sie sich auf gefrorene Meeresfrüchte konzentrieren, aber was gibt es Schöneres als einen Spaziergang zum Hafen, um Garnelen, Tintenfische und Muscheln zu wählen? Vielleicht mache ich es mir so einfach, weil ich am Meer lebe :) aber einige Linguine mit Meeresfrüchten Mit hochwertigem Öl und frischen Fischprodukten zubereitet, schmecken sie unbezahlbar!

Weiße Meersauce: Rezept

Mal sehen, die Zutaten für die Zubereitung einesweißes Meer Ragoutfür 4 Personen.

  • 400 g Muscheln
  • 400 g frische Muscheln
  • 150 g gereinigter Tintenfisch
  • 2 mittelgroße Tintenfische, bereits gereinigt
  • 14 Garnelen (oder andere mittelgroße / große Garnelen)
  • 1 Schalotte
  • 1 dl Weißwein
  • Petersilie
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz-

So reinigen Sie frische Muscheln
In der Regel sind die Muscheln, die Sie in der Fischabteilung des Supermarkts finden, bereits teilweise gereinigt. Lassen Sie sie jedoch vorsichtshalber mindestens 30 Minuten abtropfen und legen Sie sie mit einer großzügigen Prise Salz in kaltes Wasser. Stellen Sie sie in den unteren Teil des Kühlschranks. Spülen Sie sie zum Zeitpunkt des Gebrauchs mehrmals aus, um den gesamten Sand zu entfernen. Wenn Sie Muscheln gekauft haben, empfehle ich Ihnen, die Anleitung zu lesen: wie man Muscheln spült.

Muscheln reinigen
Reinigen Sie die Muscheln, indem Sie die Muscheln abkratzen. Beseitigen Sie den Stiel, der aus den Ventilen kommt und versucht, ihn vollständig zu ziehen.

Weiße Meersauce: wie es gemacht wird

In einen Topf die bereits gereinigten Muscheln geben und 4 grob gehackte Petersilienstiele und die Hälfte des Weißweins hinzufügen. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie ihn bei starker Hitze, bis sich die Ventile öffnen.

Wenn die Muscheln geöffnet sind, lassen Sie sie abtropfen und legen Sie die Flüssigkeit, die Sie filtern müssen, in ein Sieb.

Machen Sie dasselbe mit den Muscheln: Kochen Sie sie bei starker Hitze mit dem restlichen Wein und der gehackten Petersilie, diesmal fügen Sie etwas Öl hinzu. Auch in diesem Fall, am Ende des Garvorgangs, wenn sich die Muscheln geöffnet haben, die gefilterte Flüssigkeit abtropfen lassen und beiseite stellen. Sie können die Flüssigkeit mit der der Muscheln kombinieren.

Schneiden Sie den bereits gereinigten Tintenfisch in kleine Stücke (und entziehen Sie ihnen so lila Haut, Zähne und Eingeweide). Spülen Sie die Tintenfische aus und hacken Sie sie wie beim Tintenfisch.

Entfernen Sie den Kopf und den Panzer der Garnelen (oder anderer Garnelen). Achten Sie dabei darauf, die Linie zu entfernen, die auf dorsaler Ebene durch den Körper verläuft.

Führen Sie diese Arbeiten auf einem großen Schneidebrett oder direkt in der Spüle durch, um die Küche nicht zu verschmutzen!

Die Schalotte schälen und hacken, in einer Pfanne mit Deckel köcheln lassen, in die Sie 4 - 5 Esslöffel natives Olivenöl extra gegeben haben.

Fügen Sie den Tintenfisch und den fein gehackten Tintenfisch hinzu. Bei starker Hitze 3 Minuten kochen lassen, dann die Flüssigkeit aus den Schalentieren hinzufügen und weitere 3 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Garnelen hinzu, kochen Sie sie noch eine Minute und schalten Sie sie dann aus. Fügen Sie bei ausgeschaltetem Feuer die geschälten Muscheln und Muscheln und einige mit der Schale hinzu, um das Gericht zu garnieren und lebendiger zu machen.

Meersauce für Nudeln

Nebenbei die Nudeln kochen und abtropfen lassen "al dente"Dh 2-3 Minuten vor den auf dem Etikett angegebenen Garzeiten. Die Nudeln fertig kochenweiße Meersauce. Fügen Sie etwas gehackte Petersilie hinzu, fügen Sie eine Prise Pfeffer hinzu und servieren Sie!

Oft wird dieses Gericht in Restaurants als "Linguine mit Meeresfrüchten" oder "Spaghetti mit Meeresfrüchten" oder "frische Pasta mit Meeresfrüchten“.

Auf dem Foto oben ist aweißes Meer Ragoutverwendet, um Spaghetti mit Tintenfisch Tinte zu kleiden.


Video: Schwarze und Weiße - Essens Challenge! (November 2021).