Suchen

Hausgemachte Toffee-Bonbons: Originalrezept


Hausgemachte Toffee Bonbons: Originalrezept für die Herstellung von Toffee oder, im Volksmund, dasMOU Süßigkeiten. Wie kommt man MOU Süßigkeiten Perfekt, wie im Supermarkt, mit dem Originalrezept (ohne Sahne).

Toffee-Bonbons oder Toffee-Bonbons ohne Sahne

DasMOU Süßigkeitenwurden in England geboren, wo sie besser bekannt sind alsToffee, die italienische Variante, bekannt alsToffeeEs ist reicher als Zinn, hat aber keine Sahne. Im Internet gibt es mehrere Rezepte, die diese Zutat enthalten, aber echte Toffee-Bonbons sind ohne Sahne, wie das Originalrezept lehrt.

Typischerweise mit dem Begriff Toffee, es bezieht sich auf eine Süßigkeit aus Zucker, Glukosesirup und Butter. Dort Toffee Es ist eine Mischung aus Zucker, Glukosesirup, Kondensmilch und Butter. Keine Sorge, die genannten Zutaten sind beim Online-Kauf sowohl in Süßwarengeschäften als auch bei Amazon leicht zu finden, und Sie können Kondensmilch auch nach unserem Rezept zu Hause herstellen.

Toffee Bonbons: Originalrezept

Wie gesagt, Sie müssen nicht von den Zutaten beeindruckt sein. Kondensmilch können Sie beispielsweise zu Hause herstellen, indem Sie unserem Leitfaden folgenWie man Kondensmilch macht.Das Rezept ist einfach und die Ausgangszutaten sind: Milch, Butter und Mehl.

Und wenn Sie sich nicht an weiteren Vorbereitungen versuchen möchten, können Sie Kondensmilch in den am besten sortierten Supermärkten, Süßwarengeschäften oder im Internet kaufen. Zum Beispiel bei "diese Amazon Seite„Bei Nestè finden Sie ein 400-Gramm-Glas Kondensmilch zum Preis von 8,98 Euro versandkostenfrei.

Bei flüssiger Glukose ist die Situation anders, da die Zubereitung zu Hause schwierig ist. Zum Kauf können Sie in spezialisierte Konditoreien gehen und immer den Online-Verkauf nutzen. Bei Amazon kann ein 500-g-Glas Glukosesirup zu einem Preis von 9,90 Euro versandkostenfrei gekauft werden. Für alle Informationen verweise ich Sie auf "diese Amazon-Seite", es ist ein professionelles Gebäckprodukt, auch wenn es sich um eine "anonymere" Marke handelt. Auf dem Markt mangelt es nicht an Glukosesirup von Cameo, Ambrosio oder bekannteren Marken, die zu höheren Preisen erhältlich sind. Aus direkter Erfahrung kann ich Ihnen jedoch sagen, dass der von mir angegebene Glukosesirup sehr gut ist. sowohl für die Konsistenz als auch für die Reinheit.

Hausgemachte Toffee-Bonbons mit dem Originalrezept

Nachdem wir geklärt haben, wo die Zutaten zu finden sind, gehen wir weiterOriginalrezept für hausgemachten Toffee. Toffee-Bonbons sind zweifellos die beliebtesten Karamell-Bonbons (entschuldigen Sie das Wortspiel!) Und… es lohnt sich, sie zu Hause zu machen, um alle zu überraschen!

Hier sind die Zutaten für ca. 30 MOU Süßigkeiten von der typischen rechteckigen Form.

  • 120 g Kondensmilch
  • 450 g Glucosesirup
  • 400 g Kristallzucker (klassischer Weißzucker)
  • 80 g Butter bei Raumtemperatur

Tipp 1: Wenn Sie flüssige Glukose einnehmen, befeuchten Sie immer Ihre Hände. Glukosesirup ist sehr klebrig und mit nassen Händen leichter zu handhaben.

Tipp 2: Es wäre besser, wenn Sie ein Kochthermometer verwenden, um den Zucker besser zu karamellisieren. Wenn Sie ihn jedoch wirklich nicht kaufen möchten, sollten Sie wissen, dass das Kochen insgesamt etwa 20 Minuten dauert und die endgültige Mischung muss sei blond

Wie man Toffee mit dem Originalrezept macht

Hier ist, wie Sie vorgehen müssen hausgemachter Toffee.

  • In einem Topf 250 ml Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze erhitzen.
  • Zucker, Glukose, Vollbutter bei Raumtemperatur und Kondensmilch sofort hinzufügen.
  • Mit einem Holzlöffel umrühren.
  • Erhöhen Sie die Hitze leicht.
  • Ständig umrühren und dabei auf die Karamellspritzer achten, die bei Hitze Ihre Hände verbrennen können!
  • Lassen Sie die Mischung eine Temperatur von 118 ° C erreichen und warten Sie nach dem Kochen nur einige Minuten. Wenn Sie kein Thermometer haben, befolgen Sie Tipp 2, den ich Ihnen zuvor gegeben habe. S.
  • Schalten Sie die Heizung aus.
  • Gießen Sie die Mischung zu diesem Zeitpunkt auf ein Blatt Pergamentpapier und lassen Sie es abkühlen. Wenn es warm ist und Sie es bearbeiten können, ohne sich zu verbrennen, wickeln Sie es in Backpapier ein, um drei verschiedene Zylinder mit quadratischem Boden zu bilden (Sie benötigen drei Blatt Backpapier!).
  • Arbeiten Sie mit Ihren Fingern an den drei Zylindern, um sie so quadratisch wie möglich zu gestalten.
  • Schneiden Sie die Schnüre mit einer Schere in Würfel oder Rechtecke von ca. 2 cm Länge. Wenn Sie ein Perfektionist sind, können Sie sie mit Ihren Händen weiter formen.

Dashausgemachter ToffeeSie halten lange, können aber aushärten. Wie kann ein Aushärten verhindert werden? Sie sollten sie einzeln in Backpapier einwickeln, damit sie keine Feuchtigkeit aufnehmen. Wenn Sie sie sofort konsumieren möchten, können Sie sie einfach in ein luftdichtes Glas geben.


Video: Bonbons u0026 Zuckerglas selber machen. Bonbon Rezept. DIY Tutorial Deutsch (Dezember 2021).