Suchen

Fahrrad mit Pedalunterstützung: Kaufberatung


Fahrrad mit Pedalunterstützung, nicht für faule Leute, nicht nur, zumindest wenn der Name täuscht. In Wahrheit ist die Fahrrad mit Pedalunterstützung Es ist oft eine ausgezeichnete Gelegenheit, dieses wundervolle grüne Fahrzeug, das gut für unsere Gesundheit und die des gesamten Planeten ist, noch mehr zu nutzen.

Bei ausgeschaltetem Motor Fahrrad mit Pedalunterstützung Es ist wie das traditionelle. Die Hilfe des Motors muss nachgeahmt werden, er liest es, bei 25 km / h, bei höheren Geschwindigkeiten können wir nicht zirkulieren und die maximale Dauernennleistung beträgt 0,25 kW und genau nach diesen Kriterien ist es, wenn wir auf unsere steigen Fahrrad mit Pedalunterstützung Wir können ohne Sondergenehmigung auf den Radwegen ohne Registrierung, Versicherung, Kennzeichen oder Lizenz fahren. Überzeugt? Lassen Sie uns lernen, wie man es wählt.

Pedalunterstütztes Fahrrad: Was sie sind

Dort Fahrrad mit Pedalunterstützung, auch bekannt als Pedelec (Pedal Electric Cycle), sieht aus wie ein normales Fahrrad, zu dem ein Elektromotor „hinzugefügt“ wird, der uns hilft, die Pedale zu betätigen, und der sich nur dann einschaltet, wenn wir in die Pedale treten und uns „unterstützen“. Unsere Anstrengung, wenn wir einen fahren Fahrrad mit Pedalunterstützung Es wird von einem Sensor erfasst und an den Motor „kommuniziert“, der eine ausreichende Leistung liefert.

Die Verwendung von Fahrrädern mit einem Elektromotor, der die Bewegung auch ohne "Treten" antreibt, ist jedoch gesetzlich nicht zulässig. Dieser Fahrzeugtyp würde Elektrorollern gleichgestellt, was zur Folge hätte, dass die einschlägigen Rechtsvorschriften eingehalten werden müssen.

Pedalunterstütztes Fahrrad: wie sie funktionieren

Der Motor in eine eingesetzt Fahrrad mit Pedalunterstützung Es hat normalerweise eine Leistung von 250 W und lässt uns mit maximal 25 km / h zirkulieren. Es kann sich in der Hinter- oder Vorderradnabe befinden, aber der maximale Wirkungsgrad wird derzeit erzielt, indem es zentral zwischen den Pedalen und der Kurbel eingesetzt wird. Auf diese Weise wird in der Tat die Fahrrad mit Pedalunterstützung macht das Beste aus der Batterie und die Gewichte sind besser verteilt.

Die Aktion des Motors ist auf unser Treten abgestimmt, daher gibt es auch einen Bordcomputer, der die Leistung reguliert Fahrrad mit Pedalunterstützung muss liefern. Ohne auf die Vorzüge von "Computer" -Berechnungen einzugehen, lautet die Logik: Je mehr Kraft Sie in das Treten einbringen, desto mehr unterstützt uns der Elektromotor. Eine Art „glückliches Herz, der Himmel hilft ihm“ in einer Elektromobilitätsversion auf zwei Rädern.

Modi und Möglichkeiten für Hilfsmaßnahmen werden ebenfalls anhand der Einstellungen bewertet, die unser Modell vorsieht Fahrrad mit Pedalunterstützung erlaubt uns zu wählen. Zum Beispiel können wir den Bordcomputer anhand des Verhältnisses von Treten / Umdrehungen oder Kraftaufwand entscheiden.

Pedalunterstütztes Fahrrad: Batterieautonomie

Das Aufladen der am häufigsten verwendeten Lithiumbatterien dauert 4/8 Stunden Fahrrad mit Pedalunterstützung. Ihre Leistung variiert zwischen 8 und 15 Ah und sie laden zuletzt 800/1200 auf, um eine konstante Kapazität zu gewährleisten. Ich habe sie nicht zufällig oder aus Sympathie erwähnt Lithiumbatterien, aber weil sie heute am weitesten fortgeschritten und vor allem am umweltfreundlichsten sind, weil sie wiederaufladbar und effizient sind. Vergessen wir bei unseren längeren Ausflügen nicht unser spezielles Ladegerät, das in jeder Steckdose funktioniert.

Ladegerät oder nicht, besser zu wissen, wie viel Sie mit einer Ladung treten: die Fahrrad mit PedalunterstützungIn Anbetracht einer gemischten Fahrt und mehr als 90 km im ECO-Modus hat es Autonomie für ca. 50-70 km. Dies ist eine Schätzung, die dem Einfluss zahlreicher Faktoren unterliegt, darunter sehr trivial von unserem Gewicht, aber auch - weniger trivial - von der Haltung und dem Stil, mit dem wir unsere fahren Fahrrad. Dann haben sie ihre Bedeutung: die Häufigkeit der Stopps, den Reifendruck, die Art der Straßenoberfläche, die Wetterbedingungen und das von uns gewählte Maß an Unterstützung.

Eine Motor-Batterie-Steuerblockeinheit, vorgeschlagen von Bosch, Top-Hersteller

Pedalunterstütztes Fahrrad: Wartung

Sie sagen "Sie wollten das Fahrrad, jetzt fahren", aber dort Fahrrad mit Pedalunterstützung,Noch mehr als die "traditionellen" muss es auch gut gewartet werden, insbesondere die Batterie, um nach Gebrauch und vor dem Aufladen gekühlt und bei Raumtemperatur gelagert zu werden. Besonders am Anfang ist es besser Entladen Sie den Akku vollständig vor dem Einsetzen in die Nachfüllung. Bei neuen Batterien ist es ideal, sie vor dem Aufladen vollständig entladen zu lassen.

Für bestimmte Wartungsarbeiten verweise ich Sie auf das Handbuch, dass jede Ware Fahrrad mit Pedalunterstützung muss unbeschadet einer ebenso offensichtlichen wie wichtigen Warnung vorsehen: Wenn wir unser zweirädriges Fahrzeug waschen, denken wir daran, dass es sich um ein Fahrrad handelt, das in diesem Fall jedoch in jeder Hinsicht einen elektrischen Teil hat. In dem Bereich, in dem die Batterie und die zugehörigen Anschlüsse aufbewahrt werden, vermeiden wir daher, "alles mit einem Wasserstrahl zu gießen", wodurch die teuren Mechanismen gefährdet werden.

Ein fettes Fahrrad in einer Version mit Pedalunterstützung

Pedalunterstütztes Fahrrad: der Gewichtsfaktor

Wir sprachen über Batterie, Effizienz, Autonomie, aber auch über unser Gewicht Fahrrad mit Pedalunterstützung es ist ein wichtiger Faktor. Die Hersteller haben hart daran gearbeitet und heute hat sich das Durchschnittsgewicht dank der hervorragenden untersuchten und verwendeten Materialien erheblich verringert.

Wir sind jetzt auf Ebenen, die es uns ermöglichen, eine zu verwenden Fahrrad mit Pedalunterstützung auch als traditionelles Fahrrad. Um eine Vorstellung vom Gewicht zu bekommen, wenn wir ein Modell mit einem Mittelmotor und einem normalen Chassis nehmen, sind wir beimaximal ca. 20 kg. Magie jetzt bekannt: Wenn man den Preis erhöht, sinkt das Gewichtbis zu 15 kg, ungefähr.

Pedalunterstütztes Fahrrad: Kriterien, die bei der Auswahl berücksichtigt werden müssen

Jetzt, da wir mit dem viel besser vertraut sind Fahrrad mit Pedalunterstützung und höchstwahrscheinlich freuen wir uns, auf einen von ihnen zu kommen, wir lernen, den besten zu wählen. Besser für uns, denn die Wahl hängt natürlich stark davon ab, was wir vom Fahrzeug verlangen und wie wir es einsetzen wollen.

Sofort weiter RahmenTatsächlich definiert es den "Verwendungszweck" des Fahrrads mit Pedalunterstützung und lässt uns entscheiden, ob wir es wollen Straßen-, Stadt- oder Mountainbike (vorne und voll). Für was für ein AnliegenBatterieplatzierung Die Hersteller konvergieren auf zwei Optionen: Sie befinden sich in der "Gepäckablage", auf der Rückseite des Fahrrads oder auf dem "Lauf" im mittleren Teil des Rahmens.

High-End-Fahrräder mit Pedalunterstützung neigen zunehmend dazu, die Batterie über dem Lauf zu integrieren, um eine bessere Ergonomie auf Kosten eines höheren Preises zu gewährleisten.

Mehr als in Bezug auf die Position der Batterie empfehlen wir, die vom Hersteller angegebene "Batterieleistung" zu berücksichtigen, ein wichtiger Faktor, um Ihr Fahrzeug nicht zu oft aufladen zu müssen.

Angesichts der Auswahl an Modellen, Marken, Farben und Namen können wir uns daher vor Ort ein Bild machen, indem wir unser Budget berücksichtigen und berücksichtigen, wie wir das verwenden möchten Fahrrad mit Pedalunterstützung Wir sind im Begriff zu kaufen und überprüfen, ob die Bordcomputer hat alle Funktionen, die wir wollen. Schauen wir uns auch die Qualität der Komponenten an: für die Austausch- die Spitze istShimano für die Batterie Bosch ist der Marktführer.

Ein gutes Fahrrad mit Pedalunterstützung muss auch mit einem guten Sattel ausgestattet sein, auch wenn diese Komponente möglicherweise ersetzt werden kann, ohne zu viel Geld auszugeben, um ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Modell auszuwählen.

Sehr wichtige Überprüfung: Unterstützung und Garantie. Aus Begeisterung können wir vergessen zu fragen, aber bevor wir die Brieftasche öffnen, bekommen wir die Gewissheit, dass der Ladenbesitzer uns geben wird angemessene Unterstützung bei Problemen.

Fahrrad mit Pedalunterstützung: einige empfohlene Modelle und Preise

Ja, die Preise verdienen einen separaten Absatz, aber die Nachrichten sind nicht schlecht für die Fahrrad mit Pedalunterstützungund sich kontinuierlich verbessern. Heute wandern wir über Startzahlen ab 1000 euro, für die einfachsten Citybikes und bis zu 4000 Euro, wenn wir uns auf ein Mountainbike mit zwei Aufhängungen werfen. Bevor wir die Augen verdrehen, fragen wir uns auch, welche Fahrrad mit Pedalunterstützung wir brauchen es persönlich.

Unter den Unternehmen, die am meisten daran arbeiten, das elektrische System zu entwickeln und damit neue Modelle zu erhalten, gibt es in der Kategorie "große Namen": Panasonic, Bosch und Samsung. Sie bieten verschiedene Systeme an, die uns eine größere Auswahl hinsichtlich der Verwaltung der Unterstützung und der Lademethoden bieten. Und auch dieÄsthetik es wird von ihm beeinflusst, und das Auge will, erwartet, seinen Teil.

Bei den Herstellern von Rahmen bieten die meisten inzwischen einen oder mehrere in ihrem Katalog an Fahrräder mit Pedalunterstützung, manchmal als einfache "modifizierte Version" ihres traditionellen Modells. Alle Italiener, die Lombardo Bikes Es gibt mindestens 3 Modelle in beiden Versionen, und das unterstützte Modell basiert auf einem Bosch-Bordnetz, wie es auch gewählt wurde Atala. Weiße hat sich für ein Panasonic-System entschieden, wenn wir die Grenze überqueren und in Deutschland ankommen, finden wir exzellente Hersteller wie Bergamont, Hibike und die Superspezialisten Pedelec Flyer.

Unter den „Top-of-the-Range“ -Modellen, die von den Experten einstimmig anerkannt wurden, weise ich auf die eBike Neox Crosser auch von unserem Matteo getestet.

In den letzten Monaten haben wir auch völlig innovative Pedalassistenzsysteme getestet. wie BIKE + alles in einem von Zehus Diese nutzen eine Technologie, mit der der Elektromotor in die Nabe integriert werden kann und die das Bremsen zum Aufladen der Batterie nutzt. Dies ist eine ideale Lösung, um die Nutzungsdauer zu verlängern.

Das neueste Produkt, das Matteo getestet hat, ist das Wi-Bike: Hier ist der Artikel mit Fotos und anderen Informationen zum Straßentest von Piaggio Wi-Bike.

Fahrrad mit Klapppedalunterstützung

Es fehlt etwas, hast du auch das Gefühl? Ja, die platzsparende Option! Für die Pendler, diejenigen des "Zuges & Fahrrads", für diejenigen, die eine Tretfahrt außerhalb der Stadt unternehmen und ihr Fahrzeug bequem und ohne unnötige Masse beladen möchten. Dort Fahrrad mit Pedalunterstützung es gibt auch falten. Diese Möglichkeit hätte es für ein Fahrzeug nicht geben können, das die Anforderungen der unterschiedlichsten Benutzer erfüllt.

Und so kam es dass der Fahrrad mit Pedalunterstützung riskiert, zur Königin von gekrönt zu werden umweltfreundliche urbane Mobilitätzumindest auf zwei Rädern. Diesmal haben wir die Möglichkeit, das Fahrrad zu "klappen", ohne die bisher gezeigten Modelle zu beeinträchtigen platzsparend. Ein völlig gleichgültiger Vorteil für diejenigen, die es zu einem Mittel des täglichen Gebrauchs machen wollen oder fast.

Um mit dem Auto, Bus oder der U-Bahn beladen zu werden, sehe ich viele Leute im Zug, die mit ihren auftauchen faltpedalunterstütztes Fahrrad stolz darauf, an vorderster Front zu stehen, aus Angst vor dem Neid des Restes von uns, die am Bahnhof angekommen sind und "gezwungen" sind, schnell zu marschieren oder ein anderes überfülltes Fahrzeug zu nehmen.

Im Moment ist das Angebot auf dem Markt nicht sehr breit, aber es besteht bereits die Möglichkeit, einige interessante Modelle zu durchsuchen, indem ein guter Kompromiss zwischen Design und Leistung bewertet wird.

Interessant die Intelligentes Fahrrad mit Faltpedalunterstützung mit Aluminiumrahmen, bürstenlosem 250-Watt-Elektromotor, Vorderradgabel, 6-Gang-Shimano-Getriebe.

Es ist leicht zu tragen und schließt in 30 Sekunden. Es wiegt weniger als 15 kg und der austauschbare Akku wird in 2 Stunden aufgeladen. Autonomie von 50 km. Preis 1.260 Euro.

Das Smart Faltpedal unterstützte Fahrrad

Ebenfalls Atala schlägt ein Modell von vor faltpedalunterstütztes Fahrrad mit einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis: Aluminiumrahmen und -gabel, Shimano Tourney FT30-Getriebe, Aluminium-V-Brake-Bremsen für 850 Euro. Auch in diesem Fall können Sie das Fahrrad bei Amazon kaufen.

Atala Ecofolding Pedal assistiertes Fahrrad

Pedalunterstütztes Fahrrad: Meine letzten Tipps zur Bewertung des Kaufs

Der Durchschnittspreis für ein gutes Fahrrad mit Pedalunterstützung ist im Verhältnis zur Verfügbarkeit eines durchschnittlichen italienischen Benutzers immer noch recht hoch, aber das Potenzial dieses Transportmittels ist wirklich bemerkenswert: Es ermöglicht Ihnen, lange Strecken auch für weniger ausgebildete Personen zurückzulegen. Es ermöglicht Ihnen, "unmögliche Anstiege" für herkömmliche Fahrräder zu überwinden, und für die zusammenklappbaren Versionen können Sie zur Arbeit gehen, indem Sie das Problem des Parkens und Diebstahls lösen (zusammenklappbar und bringt Sie ins Büro!).

Falträder sind auch sehr beliebt bei denen, die keine Fahrradständer benutzen möchten oder bei denen, die kleine Autos besitzen, aber nicht auf einen schönen Ausflug außerhalb der Stadt verzichten möchten.

Wenn Sie sich jedoch für ein Faltrad entscheiden, rate ich Ihnen, nicht das mit dem niedrigsten Preis, sondern das mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis anzustreben: Sie werden es nicht bereuen! :-)

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

In Verbindung stehender Artikel, der Sie interessieren könnte:

  • Pedalunterstütztes Dreirad
  • Assistiertes Treten: Fahrräder und Motorroller


Video: E-Bike2020 vielseitig, sicher und komfortabel (Januar 2022).