Suchen

Akupressur und Kopfschmerzen


Dort Akupressur kann als eine Art Akupunktur ohne Nadeln verstanden werden, es tut überhaupt nicht weh, im Gegenteil, es wird verwendet und empfohlen als Therapien und Rückkehr unter den Orientalen in letzter Zeit immer bekannter für diejenigen, die sich nicht nur durch Joggen oder Gehen zur Kosmetikerin und zum Arzt ihrem Wohl widmen.

Es ist noch nicht bekannt, wie es ist Shiatsu aber es ist uralt und höchstwahrscheinlich wird immer mehr darüber gesprochen, in China wird seit Jahren, seit Tausenden von Jahren darüber gesprochen und praktiziert, um dies zu gewährleisten Entspannung, Wohlbefinden und Gesundheit.

Akupressur und Kopfschmerzen

Wie Akupunktur auch die Akupressur Es ist sehr nützlich für diejenigen, die nach Stress, Müdigkeit oder Angst häufig unter Kopfschmerzen leiden. Es ist eine Therapie, die schafft es, das Gleichgewicht wiederherzustellen Selbst in schwierigen Fällen, es sei denn, es gibt ernsthafte Gesundheitsprobleme und es werden Energien und Spannungen freigesetzt.

Er kommt aus dem Osten und arbeitet daran, Harmonie zwischen den Menschen zu schaffen "Yin" - und "Yang" -Energien des Körpers und ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für den Geist, es reguliert emotionale Zustände und kann gib dem Geist Erleichterung.

Akupressur: Punkte

Der Druck sollte aber nicht zufällig erfolgen auf wichtige Punkte abzielen was sich von Zeit zu Zeit, abhängig von unserem Zweck, auch ändern kann. Auch persönlich, wie wir uns auch vorstellen können, da jeder von uns seine eigene Sensibilität hat.

Für diejenigen, die das üben AkupressurEs gibt jedoch einige "feste" Punkte, die in den meisten Fällen gültig sind, wie dies bei Akupunktur oder Reflexzonenmassage der Fall ist.

Immer aus der traditionellen chinesischen Medizin bekommen wir diese Indikationen, die Punkte von Akupressur zu zielen sind entlang der Meridiane des Körpers, sie sind die Energie-Meridiane der Referenz auch für andere Disziplinen. Berühren Sie diese Körperteile mit Ihren Fingern ja unsichtbare Energiekanäle aktivieren das lässt den "IQ" fließen. Dies sind Energielinien, die irgendwie sollten bestimmte Organe oder Organsätze verbinden und so eine Art Energiekreislauf schaffen, durch den wir uns besser fühlen.

Akupressur zur Gewichtsreduktion

Glauben Sie, dass die Akupressur kann uns direkt abnehmen lassen, ist übertrieben, denn wenn Sie nicht an Magie glauben, verlieren Sie bei Drucksitzungen auf den Körper nicht ab, wenn Sie nichts zusätzlich tun. Es ist jedoch wahr, dass ein ausgeglichener Körper ohne Energieblockaden es ist sicherlich gesünder, die Organe funktionieren besser und können daher zu einer besseren körperlichen Verfassung führen.

Das gleiche gilt, wenn unser Übergewicht auf Stress zurückzuführen ist: die Akupressur Dadurch reduzieren wir Stress und verlieren folglich auch das überschüssige kg, wenn wir gleichzeitig darauf achten, was wir essen und wie viel wir uns bewegen.

Zervikale Akupressur

Wenn wir zervikale Probleme haben Diese orientalische Praxis ist eine ausgezeichnete Therapie, um zu versuchen, besser zu werden. Tatsächlich gehören zu den Vorteilen, die es mit sich bringt, auch die Verringerung allgemeiner Schmerzen und eine entzündungshemmende Wirkung. In Ergänzung verbessert Arthritis und lindert Rückenschmerzen und postoperative Schmerzen.

Aber nicht jeder kann sich einer Akupressur unterziehen nicht empfohlen zum Beispiel bei weit verbreiteten Tumoren oder rheumatoider Arthritis, Wirbelsäulenverletzungen oder Knochenerkrankungen, die durch Manipulationen am Körper verschlimmert werden könnten. Auch diejenigen, die Krampfadern haben oder schwanger sind, ist es besser zu vermeiden.

Akupressur: Angst

Indem sie mit bereits erlebten Fingern, Handflächen, Ellbogen oder Füßen auf die strategischen Punkte unseres Körpers drücken, können sie uns ein Gefühl des Wohlbefindens vermitteln und uns entspannen lassen. Es ist jedoch wichtig, dass die Sitzung an einem Ort stattfindet, an dem wir uns ruhig und wohl fühlen, und dass sie mindestens eine Stunde dauert. Außerdem das Gefühl der Angst reduzieren, Akupressur lässt auch Übelkeit verschwinden, verbessert das Energieniveau und bewirkt die Freisetzung von Endorphinen, so dass es auch ein gutes Antidepressivum ist.

Akupressur: Hand

Es ist nicht trivial oder sogar offensichtlich, die "magischen" Punkte der Hand zu identifizieren, die gedrückt werden müssen, um die positiven Energien freizuschalten, die wir haben. Wenn wir davon überzeugt sind, diese Therapie auszuprobieren, ist es aus diesem Grund besser, sich darüber zu informieren ein grundlegender Text, eine Anleitung zu "Lokalisierung und Stimulation therapeutischer Wirkpunktebei Amazon für 15 Euro, geschrieben von Wa Chen You.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Tinnitus: natürliche Heilmittel
  • Kopfschmerzen und Ernährung


Video: Kopfschmerzen. 3 einfache Sofort-Übungen von Liebscher u0026 Bracht (November 2021).