Suchen

Sojaeis: Kalorien und Rezept


Sojaeis, nicht unbedingt weniger gut, und dann gibt es auch diejenigen, die keine Wahl haben und unbedingt diese Version von Eis wählen müssen, um nicht aufgeben zu müssen, was es ist in jeder Hinsicht ein leckerer Snack. Es gibt Menschen, die es auch im Winter essen, immer mehr Menschen sehen Eiscreme und Sojaeis nicht mehr als saisonales Lebensmittel. Du kannst es kaufen 12 Monate im Jahr und deshalb kann es 12 Monate im Jahr probiert werden, es kann auch zu Hause zubereitet werden. Es gibt viele Rezepte, um ein zuzubereiten tolles veganes Eis ohne Milch und ohne Eier.

Sojaeis: Kalorien

Um jeden Zweifel zu beseitigen und Vermeiden Sie es, sich auf urbane Legenden zu verlassen In Bezug auf die Kalorien von Eiscreme und anderen Lebensmitteln stellen wir sofort klar, dass ein Pfund Sojaeis enthält ungefähr 96 Kalorien, viel weniger als andere Arten von Eis. Wenn Sie dann wählen oder vorbereiten ein Soja-Eis Mit Fructose werden seine Süßkraft und seine "Frostschutzkraft" ausgenutzt.

Sojaeis: Nährwerte

Es ist offensichtlich das Sojaeis enthält keine Laktosein der Tat enthält es Milch aus Hülsenfrüchten, folglich ist es sehr reich an Proteinen sowie von Isoflavonen und Lecithin, eine wichtige Substanz, weil sie den Cholesterinspiegel im Blut reguliert. Wenn Sie die verwenden FruktoseSojaeis oder eine andere Art von natürlichem Süßstoff kann auch von denen konsumiert werden, die es sind an Hyperglykämie leiden.

Sojaeis macht fett

Angesichts der Anzahl der Kalorien, die es bringt ein Pfund dieser Art von Eis, Wir können sagen, dass es Sie nicht fett macht, aber es ist notwendig, sich daran zu erinnern, dass es ist reich an Eiweiß, so ziemlich nahrhaft. Um es diätetischer zu machen, können Sie auch Gewürze wie Vanille, Lakritz und Zimt verwenden, um Geschmack zu verleihen und andere weniger gesunde und zuckerhaltigere Mischungen zu vermeiden.

Sojaeis: Rezept

Um a veganes Eis mit Mozzarellaund Soja, sie dienen 200 ml Sojamilch, 200 ml Gemüsecreme, 150 Gramm brauner Zucker. Geben Sie dies alles einfach in die Eismaschine und lassen Sie es etwa eine halbe Stunde lang einwirken oder mischen Sie es mit einem Mixer und gießen Sie die Mischung dann in einen Behälter, der in den Gefrierschrank gestellt werden soll.

Hausgemachtes Sojaeis

Wenn wir es tun hausgemachtes Sojaeis und wir wollen, dass die Kinder es auch mögen, wir wählen die Schokolade. Fügen Sie einfach 150 g hinzu dunkle Schokolade zum vorherigen Rezept, in einer Pfanne mit etwas Sojamilch geschmolzen werden, bevor es dem Rest hinzugefügt wird. Es gibt diejenigen, die in Völlerei übertreiben und hinzufügen auch einige Haselnussflocken.

Veganes Sojaeis

Wir sind immer mit Sojaeis konfrontiert, das nicht aus Kuhmilch hergestellt wird vegane Version. Wenn wir kein Soja verwenden möchten, können wir uns für l entscheidenGemüse Einstellungen mit Vanille und Mehl, Zucker, Zitrone und etwas geriebenen Ingwer verwenden. Wenn die Erdbeergeschmack es ist unser Favorit, es kann zu Hause gemacht werden, indem man sie zusammen mit 2 Teelöffeln Ahornsirup hinzufügt.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Veganer Schokoladenkuchen
  • Vegane Zutaten
  • Einzelportionsbonbons: Rezepte


Video: LIDL Skyräse im Test. Der fitteste Hirtenkäse - oder?! Nährwerte und Geschmack. FoodLoaf (Oktober 2021).