Suchen

Hausgemachter Würfel


Hausgemachter Würfel: das schnelle und einfache Rezept fürmachen Sie die Fleischnussoder derpflanzliche Nuss in ein paar Minuten. Von der klassischen Nuss bis zur aromatisierten Gemüsemutter.

DASBouillonwürfeldie wir auf dem Markt finden, seien sie von Fleischdu hasstGemüsewerden mit Mononatriumglutamat versetzt, um den Geschmack zu verbessern. Die Verwendung von Mononatriumglutamat ist notwendig, da der klassische oder Fleischwürfel, den wir im Supermarkt finden, leider häufig aus Industrieabfällen hergestellt wird, die nichts damit zu tun habenGemüsefrisch aus dem Garten oder mit echtem magerem Fleisch.

Klassische Nuss: Gemüsemutter

Das pflanzliche Nuss es sollte den Geschmack und Geruch des Gartens haben. Parfums, Aromen und frisches Gemüse können uns nur eines geben hausgemachte Nuss!

Das klassische hausgemachte NussDank eines natürlichen Konservierungsmittels kann es lange aufbewahrt werden. Salz.

EIN hausgemachte NussVon Fleisch oder Gemüse ist es leichter, schmackhafter und eignet sich hervorragend für diejenigen, die Gluten nicht vertragen, da es nur Gemüse und Salz enthält.

Hausgemachter Würfel: Gemüsewürfel

In diesem Artikel werden wir erklären wie man hausgemachten Gemüsewürfel macht nach unserem Rezept Schritt für Schritt. Es ist ein Rezept, bei dem in einem Schnellkochtopf gekocht wird, um den Geschmack des Gemüses weiter zu verbessern und gleichzeitig seine organoleptischen Eigenschaften zu erhalten. Wenn Sie keinen Schnellkochtopf haben, können Sie das Gemüse in jedem Topf mit Wasser anbraten. Druck- oder Dampfgaren wird jedoch besser empfohlen.

  • 200 Gramm Zwiebeln
  • 200 Gramm Kürbis
  • 200 Gramm Zucchini
  • 100 Gramm Sellerie
  • 200 Gramm Karotten
  • 25 Gramm frische aromatische Kräuter
  • 150 Gramm grobes Salz

Unter den aromatischen Kräutern, die Sie in Ihrer Nuss verwenden können: Salbei, Majoran, Thymian, Bergsellerie und Petersilie.

Hausgemachte Gemüsenuss, die Vorbereitung

  1. Das Gemüse waschen, reinigen und in Stücke schneiden
  2. Gießen Sie alles in den Schnellkochtopf und fügen Sie das Salz hinzu
  3. Lassen Sie es ab dem Moment der Pfeife 30 Minuten kochen: 40 Minuten für die doppelte Dosis
  4. Lassen Sie den Inhalt nach dem Kochen einige Minuten mit dem offenen Topf trocknen
  5. Im heißen Zustand die Mischung mit einem Mixer oder Mixer hacken und das kochende Gemüse sofort in noch sehr heiße Gläser füllen. Auf diese Weise ist es einfacher, das Vakuum zu erzeugen und die Zubereitung steril zu halten.
  6. Drehen Sie die Gläser nach dem hermetischen Schließen um, bis sie vollständig abgekühlt sind

Nützlicher Hinweis: Sie können auch Eisformen vorbereiten, um Einzeldosen leichter verwenden zu können.

Hausgemachter Fleischwürfel

DasFleischnussEs ist genauso einfach zu Hause zu machen. Hier sind die Zutaten für die Herstellung des Fleischwürfels:

  • 300 gr Fleisch
  • 500 ml Wasser
  • 350 g Sellerie und Karotte
  • 300 g feines Salz
  • 1 Zwiebel
  • Kräuter

Für die Herstellung des Fleischwürfels können Sie den gewünschten Rohstoff auswählen. Für leckere Tortellini mit Hühnergeschmack können Sie eine machenFleischnussmit 300 Gramm Huhn. Ebenso können Sie zwischen Schweinefleisch und Rindfleisch wählen.

Die Vorbereitung derFleischnusses ist einfach:

  • Nach dem Kochen der Zutaten alles in einem Mixer mischen.
  • Fügen Sie das Salz hinzu und hacken Sie erneut.
  • Übertragen Sie die Mischung auf Eiswürfelschalen oder andere Formen.
  • In den Gefrierschrank stellen, um ihn fest zu machen.

Aromatische Kräuter können auch je nach Bestimmungsort der Nuss ausgewählt werden. Für eine Pizzasauce können Sie Oregano hinzufügen, während Petersilie ziemlich universell ist und zu allem passt. Der Fleischwürfel kann die Brühe genauso schmecken wie die Sauce!

Hausgemachter Würfel, Lager

  • 1 Monat nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren
  • 4 Monate oder länger bei Raumtemperatur, wenn vakuumverpackt
  • 12 Monate im Gefrierschrank

Bio-Tipp: Wählen Sie das frischeste Gemüse und verwenden Sie Ihren Würfel sparsam.

Foto | misya.info



Video: Grüne Soße. REWE Deine Küche (Januar 2022).