Suchen

Wie man im Falle eines Erdbebens handelt


Der wahre Feind im Falle von Erdbeben? Die Panik. Die Erde beginnt zu beben und sofort gibt es Angst und dann Panik. Was ist in diesen Fällen zu tun? Hier sind einige kleine Regeln, die Ihr Leben retten könnten.

Wie man im Falle eines Erdbebens handelt Zuhause
Wenn Sie während des Erdbebens zu Hause sind, ist es wichtig, beim Öffnen einer Tür, die in eine tragende Wand oder unter einem Balken eingesetzt ist, Schutz zu suchen, um sich vor Einstürzen zu schützen.

Halten Sie sich von Möbeln, schweren Gegenständen und Glas fern, die auf Sie fallen könnten. Es ist auch eine gute Idee, unter einem Tisch Schutz zu suchen.
Es ist besser, das Haus mit Vorsicht zu verlassen und Schuhe zu tragen, da Sie auf der Straße durch Glasscherben und Schutt verletzt werden und dann einen offenen Raum erreichen können, der von Gebäuden und unsicheren Strukturen entfernt ist.
Nehmen Sie niemals Treppen und Aufzüge: Manchmal sind die Treppen der schwächste Teil des Gebäudes und der Aufzug kann anhalten.

Wie man im Falle eines Erdbebens handelt mit dem Auto
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, halten Sie nicht in der Nähe von Brücken, Erdrutschen oder Stränden an. Diese können sich verletzen oder zusammenbrechen oder es können sich Tsunami-Wellen bilden.

Wie man im Falle eines Erdbebens handelt draußen
Wenn Sie sich im Freien befinden, entfernen Sie sich von Gebäuden und Stromleitungen. Diese können einstürzen. Halten Sie sich von Industrieanlagen und Stromleitungen fern - es kann zu Unfällen kommen. Vermeiden Sie es, herumzuschnüffeln, riskieren Sie, sich Gefahren zu nähern, und erreichen Sie stattdessen die Wartebereiche, die von der Notfallplan kommunale.
Es ist sehr wichtig, das Telefon und das Auto nicht zu benutzen: Es ist notwendig, die Telefonleitungen und Straßen frei zu lassen, um die Rettung nicht zu behindern.

Wie man im Falle eines Erdbebens handelt. Nützliche Tipps
Es wird dringend empfohlen, sich beim Bauen nach der seismischen Klassifizierung der Gemeinde zu erkundigen, in der Sie wohnen. Es sollte bekannt sein, welche Regeln für den Bau zu verabschieden sind, auf wen Bezug zu nehmen ist und welche Maßnahmen vorgesehen sind Notfall.

Vergessen Sie nicht, wenn Sie in einem neuen Zuhause wohnen, wo sie sich befinden und wie Sie die Gas-, Wasser- und Lichtschalter schließen. Diese Implantate könnten während des. Beschädigt werden Erdbeben.

Bei der Einrichtung des Hauses: Vermeiden Sie es, schwere Gegenstände in besonders hohen Regalen und Regalen aufzubewahren, und befestigen Sie schwerere Möbel an der Wand, da diese immer wieder auf Sie fallen könnten:

  • Bewahren Sie immer ein Erste-Hilfe-Set, eine Taschenlampe, ein batteriebetriebenes Radio und einen Feuerlöscher im Haus auf und stellen Sie sicher, dass jedes Familienmitglied weiß, wo es aufbewahrt wird
  • Erkundigen Sie sich in der Schule oder am Arbeitsplatz, ob ein Notfallplan erstellt wurde: Befolgen Sie die Anweisungen, um bei der Bewältigung des Notfalls mitzuarbeiten
  • Stöbern Sie nicht herum und erreichen Sie die Wartebereiche, die im kommunalen Notfallplan angegeben sind. Wir müssen vermeiden, uns den Gefahren zu nähern
  • Vermeiden Sie das Telefon und das Auto
  • Es ist notwendig, die Telefonleitungen und Straßen frei zu lassen, um die Rettung nicht zu behindern

Nach dem Erdbeben

  • Stellen Sie die Gesundheit der Menschen um Sie herum sicher. Auf diese Weise helfen Sie Menschen in Schwierigkeiten und erleichtern die Rettungsarbeiten
  • Versuchen Sie nicht, schwer verletzte Personen zu bewegen. Sie könnten ihren Zustand verschlimmern
  • Gehen Sie vorsichtig mit Schuhen aus. Auf der Straße könnte man sich durch Glasscherben und Schutt verletzen
  • Erreichen Sie offenen Raum, weg von zerfallenden Gebäuden und Strukturen. Sie könnten auf dich fallen

Sie sind vielleicht auch interessiert an

Jurte: das ökologische Haus

Erdbeben: CNRs Frühwarninstrumente



Video: MicroFe 2020 - M513 Ermittlung des Antwortspektrums (Dezember 2021).