Suchen

Lebensmittel gegen Mundgeruch


Lebensmittel gegen Mundgeruch: Es gibt Korrelationen zwischenMundgeruchistliefernund es gibt einige Lebensmittel, die dem Einsetzen von Mundgeruch entgegenwirken können.

L 'Mundgeruch, allgemein genanntschlechter Atemist ein sehr häufiges Problem, das sich in unangenehmen Gerüchen im ausgeatmeten Atem äußert. L 'Mundgeruches ist sehr häufig als Folge von Karies und Zahnfleischerkrankungen, in diesen Fällen ist es notwendig, Zahnpflege zu suchen. Etwa 20% der Bevölkerung geben an, Probleme mit zu habenschlechter Atem aber es ist nur ein kleiner Prozentsatz von diesen, die tatsächlich an Mundgeruch leiden.

Mundgeruch, die Ursachen

Wie gesagt, zwischenUrsachenvonMundgeruchZahnfleischprobleme und Karies sind enthalten. Die Ursachen für diejenigen, die unter einer milden leidenMundgeruch,Sie befinden sich in einer "echten" bakteriellen Aktivität, die unter dem Zahnfleischrand und auf der Rückseite der Zunge lokalisiert ist. Viele andere Male dieUrsachen für schlechten Atemmuss bei verwandten Erkrankungen wie der Nasenhöhle, den Nebenhöhlen, dem Hals, der Speiseröhre, dem Magen oder der Lunge gesucht werden. Einige Formen der Mandelentzündung können ebenfalls vorhanden sein Ursache für schlechten Atem.

Seltener ist dieschlechter Atem Es ist ein Symptom für eine ziemlich schwerwiegende Grunderkrankung wie Leberversagen. In vielen Fällen ist dieschlechter AtemDem kann durch eine Verbesserung der Mundhygiene entgegengewirkt werden: Es muss gelernt werden, wie man die Mundhöhle, nicht nur die Zähne, sondern auch die Zunge (den Rücken und den unteren Teil) richtig putzt, ohne die Reinigung des Zahnfleisches mit Zahnseide zu vernachlässigen.

Im Durchschnitt leben über 600 verschiedene Arten von Bakterien in unserer Mundhöhle, und einige dieser Bakterien (meist anaerobe und gramnegative Bakterien) erzeugen schlechte Gerüche, die eine proteolytische Fäulnis schwefelhaltiger Aminosäuren verursachen. Cystein- und Methioninreiche Proteine ​​können zu Schwefelwasserstoff und Methylmercaptan führen und so schlechte Gerüche erzeugen. Um mehr zu erfahren, weise ich auf den Artikel hin, der gewidmet istHeilmittel gegen Mundgeruch.

Lebensmittel gegen Mundgeruch

Unabhängig von den Ursachen ist Mundgeruch ein Tabu und Mundgeruch kann schwere soziale Ängste verursachen. Die Intensität vonschlechter Atemes kann im Laufe des Tages in Bezug auf die Ernährung variieren. Die Lebensmittel, die Mundgeruch verursachen können, sind: Knoblauch, Zwiebeln, Fleisch, Fisch, Käse ... Rauchen und Alkoholkonsum können die Situation verschlimmern. So wie es Lebensmittel gibt, die die orale Situation verschlechtern können, existieren sieLebensmittel gegen MundgeruchDas kann uns helfen, dieses Problem zu lösen.

Natürliche Heilmittel und Lebensmittel gegen Mundgeruch

  • Nelken
    Nelken üben eine desinfizierende Wirkung auf die Mundhöhle aus. Der Wirkstoff gegen Mundgeruch ist Eugenol. Um den aktiven Atem zu reduzieren, sollten Nelken gekaut oder zur Herstellung von Infusionen und Mundwässern verwendet werden. Die Infusion wird hergestellt, indem zwei Esslöffel Nelken in heißem Wasser eingeweicht werden.
  • Zitrusfrüchte
    Zitrusfrüchte gehören zu den besten Lebensmitteln gegen Mundgeruch. Sie sind reich an Wirkstoffen, die eine antibakterielle Wirkung im Mund ausüben können.
  • Minze
    Wie oft haben Sie schon von Zahnpasten und Kaugummi auf Mentholbasis gehört? Dies ist der Wirkstoff, der natürlich in Pfefferminze enthalten ist. Sie können Ihrer Zahnpasta zwei Tropfen ätherisches Pfefferminzöl hinzufügen oder es getrocknet oder frisch zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen.
  • Fenchel
    Ein Kräutertee auf Basis von Fenchel und Anis kann bei nützlich seinschlechter Atem.
  • Cranberry
    Cranberries können uns helfen, Mundgeruch zu bekämpfen, insbesondere wenn er aus dem Mund stammt. Fügen Sie eine Handvoll Preiselbeeren zu Ihren Mahlzeiten hinzu. Durch den regelmäßigen Verzehr von Cranberrysaft können Sie außerdem einige Probleme wie Karies und Plaque vermeiden. Natürlich müssen Sie vorsichtig sein, um natürlichen Cranberry-Saft ohne Zuckerzusatz zu wählen.
  • Sellerie
    Sehr nützlich zum Reinigen des Mundes. Durch Kauen von Sellerie können Sie die kleinen Speisereste entfernen, die sich zwischen den Zähnen und auf der Zunge ablagern.
  • Salbei
    Salbei ist ein beliebtes Naturheilmittel, das vor allem für seine antiseptischen Eigenschaften bekannt ist. Auf der Ebene der Mundhöhle könnte es die bakterielle Proliferation blockieren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)

Sie sind vielleicht auch interessiert an Saurer Speichel und Mundgeruch



Video: An diesen Anzeichen erkennst du, dass dein Körper übersäuert ist! (Dezember 2021).