Suchen

Roter Chicorée, Anbau


Roter Chicorée, Anbau, Aussaat, Boden und Umpflanzen. Behandlungen und Informationen zu den verfügbaren Sorten, süßer Radicchio und bitterer Radicchio.

Wer suchtkältebeständiges Gemüsekann definitiv wettenRadicchio. DASRadicchioSie gehören zur Familie der Compositae und stammen in all ihren Sorten abwilder Chicorée. Vom Chicorée behalten sie die knotige Form, die gleichmäßigen Blätter und den frischen Geschmack mit einer bitteren Note.

Da sind vieleVielzahl von Radicchioausgewählt nach Farbe, Form, Zartheit und Geschmack. Je nach gewählter Sorte wird dieRadicchioSie könnenpflegendas ganze Jahr.

Kleine Neugier:Radicchio wird von bestäubenden Insekten frequentiert, die die Chicorée-, Radicchio- und Endivienpflanzen in der Nähe gegenseitig befruchten.

Vielzahl von Radicchio

Die Sorten sind vielfältig, die beliebtesten und bekanntesten sind dieRadicchio aus Treviso Das hat langgestreckte dunkelrote Büschel, den Verona radicchio mit dicht verschlossenen Blättern und den bunten Chioggia radicchio mit voluminösen und fleckigen Büscheln.

Trotzdem schätzen wir den Radicchio di Castelfranco und die Rose von Görz, kleiner und kompakter. Treviso Red Radicchio wird traditionell zur Herstellung von verwendet Rezept für venezianisches Risotto.

Süßer Radicchio, was ist das?

MalRadicchio kultivierenaber du willst einen wählenVielfaltmit einem zarteren und süßeren Geschmack? All dieRadicchiohabe eine Notizbitteraber das mehrSüsses ist zweifellos das bunte Radicchio von Chioggia. Die bunte Sorte Chioggia radicchio wird einmal gesät und 10 Monate geerntet und hat einen süßeren Geschmack als die anderen.

Roter Chicorée, Anbau

Verlassen Sie sich bei der Aussaat (Zeitraum und Tiefe) auf die Angaben auf der Rückseite der Packung Ihrer Samen. Jede Sorte hat ihre eigene Geschichte. DortAussaat von RadicchioEs wird mit 5 bis 8 Samen pro Loch durchgeführt.

Wenn Sie mit bereits entwickelten Pflanzen beginnen, wählen Sie einen mäßig fruchtbaren und gut durchlässigen Boden.

Es kann leicht im Gemüsegarten und im Garten angebaut werden: Es hat keine Angst vor steinigen oder staubigen Böden. Es bevorzugt saure Böden mit einer pH-Reaktion zwischen 6 und 6,8.

Vor demPflanzen von RadicchioBereiten Sie den Boden sorgfältig vor: Sie benötigen einen fruchtbaren Boden, auf dem Sie eine tiefe Ausgrabung durchführen, um bei Bedarf etwas reifen Mist zu vergraben. Dort Anbau im Garten findet es in Reihen von 30 - 40 cm Abstand statt.

Radicchio kultivieren, pflegen

Es ist wichtig, die Blumenbeete sauber zu halten, indem Unkraut beseitigt wird. Für den kleinen Gemüsegarten können Sie das Unkraut manuell beseitigen, während Sie bei ästhetischeren Furchen eine Hacke oder Egge verwenden.

DASRadicchioSie brauchen eine ständige Bewässerung, weil sie unter Wassermangel leiden. Vermeiden Sie es, den Radicchio Wasserstress auszusetzen: Wenn Sie nach einer langen Dürreperiode mit reichlich Bewässerung eingreifen, riskieren Sie, ein Produkt zu erhalten, das nicht von hoher Qualität ist. Der Chioggia radicchio, um seinen Geschmack zu erreichenSüss, muss auf einen feuchten Boden und ständige Bewässerung zählen können.

Der Herbstanbau (mit Winterernte) erfordert aufgrund der saisonalen Regenfälle keine Bewässerung.

Mit der Ankunft der Winterkälte bedecken Sie die Ernten mit Vliesstoff, auch wenn ichRadicchioTemperaturen von bis zu - 4 ° C standhalten. Die Ankunft des kalten Wetters, insbesondere in Süditalien, sollte Sie nicht erschrecken: Durch den Winteranbau können Sie dank der Kälte sehr knusprige Blätter erhalten.

Radicchio mit gelben Blättern

Wenn dieRadicchiohat vergilbte Blätter, ist ein Opfer von Wasserstagnation. Verbringen Sie Bewässerung und passen Sie den Boden an, damit er besser entwässert.

Roher oder gekochter Radicchio

Radicchio kann roh oder gekocht gegessen werden. Es ist ausgezeichnet gegrillt, gegrillt, in einer Pfanne, gebacken oder mariniert. Perfekt für Salate und zu Käsebissen. Gekocht kann es in jedem Kurs verwendet werden, sodass Sie eine ganze Seite haben, die dem gekochten Radicchio gewidmet ist.


Video: Tomaten auf dem Balkon anbauen: Anzucht , umtopfen, Pflege, Düngen vom Samen bis zur Ernte (Kann 2021).