Suchen

Magenschmerzen Kinder, natürliche Heilmittel


Bauchschmerzen Kinder: natürliche Heilmittel gegen Magen-Darm-Viren, Magenschmerzen und Durchfall bei Kindern. Was tun bei Magenschmerzen mit Fieber und was sollen die Kinder füttern?

DasMagenschmerzenist ein sehr häufiges Symptom inKinder und Babys. Bauchschmerzen können von Koliken, Durchfall oder Magen-Darm-Viren begleitet sein und von Fieber begleitet sein. Kinder erholen sich im Allgemeinen von einer leichten Diät, aber es gibt einigenatürliche HeilmittelDies kann den Kurs beschleunigen und die Symptome lindern.

Magenschmerzen bei Kindern

Die ersten saisonalen Erkältungen und der Aufenthalt im Kindergarten oder in der Schule machen den Körper von Kindern stärker Virusinfektionen ausgesetzt, die den Darmtrakt beeinträchtigen können. Kinder haben immer noch ein unreifes Immunsystem und Magen-Darm-Viren können leicht von Kind zu Kind übertragen werden.

In den meisten Fällen handelt es sich um Symptome, die sich innerhalb weniger Tage spontan auflösen. Wenn die Symptome weiterhin bestehen, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt. Am Ende der Seite im Absatz Bauchschmerzen mit Fieber bei Kindern und Babys, wann man sich Sorgen macht Es gibt einen Link zu den NICE-Richtlinien für besorgtere Eltern.

Magenschmerzen Kinder, natürliche Heilmittel

Das Magenschmerzen, löst sich in der Regel ohne Medikamente und innerhalb weniger Tage auf; Während dieser Zeit muss das Kind eine leichte Diät einhalten und Lebensmittel wie Karotten, Äpfel, Reis, Bananen und eine Prise Parmesan konsumieren. Die Flüssigkeitszufuhr ist von grundlegender Bedeutung: Flüssigkeiten dürfen niemals fehlen, vorzugsweise angereichert mit Mineralsalzen. Auf dem Markt gibt es spezielle Spezialbeutel zum Auflösen in Wasser. Wenn das Kind häufig an Bauchschmerzen leidet, schließen Sie die Hydra nicht aus, um Milchfermente zu verabreichen, die die durch eine Virusinfektion geschwächte oder sogar geschädigte Darmflora regenerieren.

Wenn Magenschmerzen mit anderen Symptomen wie Durchfall, Erbrechen oder Fieber verbunden sind, können Kräuter verwendet werden. DASnatürliche HeilmittelAm besten geeignet sind Zitronenmelisse, Kamille und Fenchel.

Im Falle vonNeugeboreneIn der Apotheke finden Sie praktische Kräuterfläschchen, die sich in der Flasche (in Wasser oder Milch) auflösen und 5 Tage lang täglich eingenommen werden. Zögern Sie nicht, Ihren Apotheker um Rat zu fragen. Anderenatürliche Heilmittelstark indiziert sind die Verwendung von Heidelbeeren (es ist ein ausgezeichnetes Desinfektionsmittel) und Kreuzkümmel.

Homöopathie

Wer bevorzugt Homöopathische MittelExperten raten generellColocynthis 9 CH zur Behandlung von schmerzhaftem Durchfall und akuter Darmkolik. Auch in der Homöopathie ist Podophyllum peltatum 9 Ch ein Mittel gegen starke Bauchschmerzen, die von Durchfallentladungen begleitet werden. Wenn Magenschmerzen mit Fieber verbunden sind, werden bei der Homöopathie die Granulate von Aconitum napellus 9 CH zu den zuvor genannten Mitteln hinzugefügt.

Warnung!
Vor der Einstellung eines homöopathisches Mittel Es ist gut, sich von einem guten Homöopathen leiten zu lassen! Oft ist die Bauchschmerzen bei Kindern Es kann durch emotionale Faktoren ausgelöst werden und in diesen Fällen empfehlen Homöopathen ein Mittel wie Ignatia. Im Gegensatz zu Kräutern und Göttern natürliche Heilmittel, ich Homöopathische Mittel Sie sollten wie Medikamente behandelt werden, daher wird eine Konsultation des Kinderarztes empfohlen.

Magenschmerzen bei Kindern, Heilmittel der Großmutter

Wer bevorzugt das alte Heilmittel der Großmutter, wird nicht helfen können, aber Tee und Zitrone zu verwenden, insbesondere wenn Magenschmerzen mit Ruhr verbunden sind. Zwischen Heilmittel der GroßmutterUm Magenschmerzen bei Kindern zu lindern, ist es möglich, entkoffeinierten Tee zu empfehlen, der morgens zum Frühstück mit trockenen Keksen (oder Zwieback) und einem guten Zitronensaft begleitet wird.

Weitere Tipps zur Heilung von Magenschmerzen bei Kindern

Weitere nützliche Informationen darüber, was zu tun ist und was das Baby essen kann.

  • Es ist wichtig, dem Baby Wasser zu geben.
  • Es ist wichtig, dass das Kind vor jeder Mahlzeit die Hände wäscht. Stellen Sie sicher, dass sie es genau tun.
  • Unter den Lebensmittelnnicht empfohlenBei Bauchschmerzen sollten Kuhmilch und Milchprodukte vermieden werden. Pro Tag sind nur ein Esslöffel Parmesan und ein Joghurt erlaubt.
  • Unter den Gewürzen sind Olivenöl und Zitrone bevorzugt.
  • Unter den anderen erlaubten Lebensmitteln weise ich auf die Kartoffelpüree und Karotten hin.
  • Als Snack wird ein Bananen- oder Cranberrysaft oder ein Bio-Apfel empfohlen.

Bauchschmerzen mit Fieber bei Kindern und Babys: Wann muss man sich Sorgen machen?

Um herauszufinden, wann Sie sich Sorgen machen müssen, wenden Sie sich an Ihren KinderarztBauchschmerzen mit Fieber bei Kindern und BabysDas Nationale Institut für Exzellenz in Gesundheit und Pflege (NICE) hat Richtlinien für alle betroffenen Eltern entwickelt. Die Richtlinien und andere nützliche Informationen zur Behandlung von Fieber bei Kindern und Säuglingen finden Sie unter: "Fieber bei Kindern, Heilmittel “.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Vorteile Honig und Eigenschaften

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügenKreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)


Video: Bauchschmerzen bei Kindern. Ursachen und Abhilfemaßnahmen (Dezember 2021).