Suchen

Wie man lockiges und welliges Haar trocknet


Wie man lockiges Haar trocknet und wellig: natürliche Heilmittel und Tipps für perfekte, definierte Locken oder zum Trocknen von lockigem und welligem Haar.

DAS lockiges oder welliges Haar sind der Traum vieler Frauen, aber einen definierten Locken- oder Welleneffekt zu erzielenbestellt es kann sehr schwierig sein! Es gibt viele Produkte für lockiges Haar auf dem Markt, aber ich versichere Ihnen, dass sie keine Wunder wirken. Die einzige Lösung zu haben lockiges und weiches Haarbietet lang anhaltende und konstante Behandlungen.

Wie man lockiges oder welliges Haar trocknet

Wenn Sie Ihr lockiges oder welliges Haar nicht richtig trocknen, riskieren Sie ein Ergebnis. "erschreckend": krauses, geschwollenes und voluminöses Haar ... mit unbestimmten Locken, die nicht glatt oder lockig aussehen!

Bevor ich sehe wietrockenes lockiges und welliges HaarWir geben Ihnen einige Ratschläge zum Shampoo: Das Shampoo sollte auf die Kopfhaut und die Wurzeln aufgetragen werden, nicht auf den Spitzen verweilen und nur auf der Länge des Haares reiben, solange es die Haut betrifft.

Umgekehrt sollten Sie sich beim Auftragen des Conditioners hauptsächlich auf die Länge und die Enden konzentrieren. Haben perfekte LockenSie sind weich und gut genährt und müssen bei jedem Shampoo einen guten Conditioner verwenden. Insbesondere im Sommer z Schützen Sie lockiges Haar vor der Sonne oder um Kräuseln zu vermeiden, geben Sie eine pflegende Milch nur auf die Spitzen. Als Alternative zu Milch können Sie natürliche Produkte wie Kokos- oder Macadamiaöl verwenden: Machen Sie eine Packung, die mindestens 4 bis 5 Stunden vor dem Waschen an Ort und Stelle bleibt! Es ist wahr, es ist anstrengend, aber das Haar wird weich, hydratisiert und genährt.

Wenn Sie irgendwelche Probleme mit haben verworrene lockige Haare, befolgen Sie alle unsere Tipps und natürlichen Heilmittel, um sie zu hydratisieren, indem Sie die Seite lesen:wie man lockiges Haar nährt.

Föhnen Sie lockiges oder welliges Haar: So stylen Sie Ihr Haar

Klopfen Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit einem sehr saugfähigen, weichen Baumwolltuch trocken. Berühren Sie das Haar nicht mit den Händen und trocknen Sie es mit einem Handtuch, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

Tragen Sie vor dem Gebrauch des Haartrockners, wenn das Haar noch feucht ist, eine Mousse auf, um die Locken zu formen. Dieses Produkt sollte nur auf die Spitzen aufgetragen werden. Vermeiden Sie bei Ihrer Wahl alkoholhaltige Mousses und bevorzugen Sie natürliche Mousses für lockiges Haar. Wenn Sie zu Hause eine Mousse für glattes Haar haben, können Sie diese auch verwenden! Wenn Ihr Reichtum natürlich ist, wird kein Unterschied vergehen!

Wenn Sie kein natürliches Gel gefunden haben, das Sie zufriedenstellen kann, können Sie darauf verzichten! Wie? Trocknen Sie Ihre Haare teilweise. Nehmen Sie dann eine Haarsträhne und drehen Sie sie auf sich selbst, bis sich eine Art Brötchen gebildet hat. Hier, stoppen Sie sie mit einem Clip! Basierend auf Ihren Bedürfnissen und Ihren Haaren entscheiden Sie, wie viele Strähnen diese Methode anwenden soll. Es ist die Hitze, die dem Haar seine Form gibt. Trocknen Sie es also so!

Wenn das lockige Haar vollständig trocken ist, entfernen Sie die Clips und beenden Sie den Vorgang mit kalter Luft, um den Stil festzulegen.

Wenn diese Methode zu umständlich erscheint, verwenden Sie einen Haarglätter. Denken Sie jedoch daran, dass Hitze die Gesundheit Ihres Haares beeinträchtigt. Vermeiden Sie den Glätteisen, um Ihr Haar zu locken, und definieren Sie Locken, insbesondere wenn Sie dünnes Haar haben.

So trocknen Sie Ihre Haare mit dem Diffusor

Der Diffusor wird nicht empfohlen, wenn lockiges Haar sehr spröde und dehydriert ist, aber es ist ein sehr nützliches Werkzeug, um einen welligen lockigen Effekt ohne zu viel Volumen zu erzielen. Der Diffusor hilft uns, die Luftfeuchtigkeit gut zu kontrollieren und den geschwollenen Effekt zu vermeiden.

Wenn Sie Ihr lockiges Haar mit dem Diffusor trocknen, tun Sie es "verkehrt herum". Vermeiden Sie besonders im Sommer, wenn lockiges Haar durch Salz- und UV-Strahlen stark getestet wird, die Verwendung eines Haartrockners und Diffusors und versuchen Sie, diese auf natürliche Weise zu trocknen, indem Sie überschüssiges Wasser mit einem ausreichend weichen Handtuch abtupfen.

Wenn Ihr Haar sehr trocken ist, Sie aber den Diffusor nicht aufgeben möchten, machen Sie vor dem Waschen eine feuchtigkeitsspendende und pflegende Packung mit süßem Mandelöl oder Jojobaöl. Lassen Sie das Pflanzenöl vor dem Waschen mindestens eine Stunde einwirken. Wiederholen Sie die Behandlung mindestens einmal pro Woche.


Video: LOCKENBOX JANUAR 2021 UNBOXING und LIVE TEST! (September 2021).