Suchen

Abfall trennen, allgemeine Regeln



Abfall sortieren es bedeutet, die Umwelt zu erhalten, in der wir leben; Riesige Abfallmengen können unseren Planeten zunehmend negativ beeinflussen, wenn wir nicht richtig eingreifen. In dieser Hinsicht hier wie man Abfall trennt fleißig und verantwortungsbewusst.

So trennen Sie Abfälle, Behälter
Zur Trennung von Abfällen werden verschiedene Behälter benötigt: für organische Abfälle Kunststoff, Glas, Aluminium und Papier sowie trockene nicht recycelbare Abfälle. Sie fallen in die Kategorie der Abfälle, die wir täglich produzieren. Sie benötigen dann Behälter für abgelaufene Medikamente und leere Batterien.
Um Verwirrung zu vermeiden, können Sie Etiketten mit einer allgemeinen Materialliste anhängen.

Wie man Abfall trennt, Allgemeine Regeln
Vergessen Sie bei Glas und Kunststoff nicht, die Materialien abzuspülen und alle Kappen und Etiketten vorsichtig zu entfernen. Achten Sie auf die Gehäuse, in denen häufig auch Kunststoffauskleidungen verborgen sind. In diesem Fall müssen Sie die Teile manuell teilen. Wenn dies nicht möglich ist, kann der Abfall wie bei Tetrapakbehältern, Zahnbürsten, Zahnpasten usw. in die nicht recycelbare Trockenmasse geworfen werden.
Alle pflanzlichen Rückstände, Speisereste und biologisch abbaubaren Servietten müssen im Behälter für organische Abfälle entsorgt werden.
Medikamente und leere Batterien müssen in Segeltuchtaschen gesammelt und dann regelmäßig in bestimmte Behälter geworfen werden, die in großen Supermärkten oder Apotheken leicht zu finden sind.

So trennen Sie Abfälle, sperrige Gegenstände
Sperrige Gegenstände müssen persönlich zur Sammelstelle gebracht werden. In einigen Städten ist es möglich, dass es spezielle Tage gibt, an denen die Lastwagen in einem bestimmten Gebiet anhalten, um die Aufgabe für diejenigen zu erleichtern, die nicht über die Mittel verfügen, um bestimmte Gegenstände zu transportieren.

So trennen Sie Abfälle, nützliche Tipps
Neben der richtigen Sortierung von Abfällen können Sie noch mehr tun: Erfahren Sie, wie Sie die Abfallmenge reduzieren, die Sie produzieren

  • Wählen Sie beim Einkauf lose Obst- und Gemüsesorten und vermeiden Sie den Kauf in Plastikverpackungen
  • Reduzieren Sie den Verbrauch von Mineralwasser in Flaschen, indem Sie Leitungswasser trinken. Um unangenehmen Nachgeschmack zu vermeiden, können Sie einen Filterkrug verwenden
  • Vermeiden Sie Produkte, die nicht so weit wie möglich recycelt werden können: Einwegrasierer, Teller, Gläser und Plastikbesteck
  • Kaufen Sie ökologische Reinigungsmittel vom Fass, die sowohl für die Umwelt als auch für Ihre Gesundheit weniger schädlich sind: Sie enthalten keine giftigen Inhaltsstoffe und ermöglichen es Ihnen, die Flasche wiederzuverwenden, ohne sie jedes Mal wegzuwerfen
  • Verwenden Sie einen Komposter, um Ihre organischen Abfälle und Gartenabfälle in Kompost umzuwandeln, der ein großartiger Dünger ist.


Video: Müll - Wie kann man selbst Müll trennen? - Sachgeschichten mit Armin Maiwald (Januar 2022).