Suchen

Die FAI-Orte des Herzens im Jahr 2013


Blick von oben auf die Zitadelle von Alexandria

DAS Orte des Herzens habe einen Platz in einer Million Herzen gefunden. Tatsächlich nahmen eine Million (968.904 um genau zu sein) italienische und ausländische Bürger mit ihrer Stimme an der 6. Volkszählung von teil FAI - Italienischer Umweltfonds in einer Beziehung mit Intesa Sanpaolo. Zweck der seit 2003 wiederholten Initiative (letzte Ausgabe 2010): Orte in Gefahr melden oder geschützt werdenoder einfach nicht vergessen werden, damit sie geschützt werden können.

Die endgültige Rangliste, die heute, am 14. Februar, im Mailänder Büro von Intesa Sanpaolo vorgestellt wurde, sorgte für einige Überraschungen. Nachdem sie lange an der Spitze der Online-Bewertungsliste gestanden hatten, wurde die Königspalast von Carditello in San Tammaro (Caserta) belegte es mit 32.438 Stimmen den fünften Platz, gefolgt von Museum von Totò an die Rione Sanità von Neapel (vierter mit 43.126 Stimmen).

Die Anhäufung von Stimmen (Online + Papier in den Intesa Sanpaolo-Filialen) stellte die Zitadelle von Alexandria (53.953 Stimmen), nach dem Kirche von San Nicola in San Paolo di Civitate in der Provinz Foggia (53.394 Stimmen) und der drittenBenediktinerabtei der SS. Dreifaltigkeit des Monte Sacro in Mattinata, ebenfalls in der Provinz Foggia (50.071).

Das Ranking umfasst insgesamt 100 gemeldete Websites (die 100. sammelte 1769 Stimmen). Jetzt liegt es an der TUN Werbung für die eingegangenen Berichte. Gemäß der Verordnung der Initiative wird der italienische Umweltfonds - auch über seine über 100 Provinzdelegationen - die zuständigen Institutionen auffordern, dies zu berücksichtigen die Orte, die die Herzen der Bürger bewegen Sensibilisierung von Bürgermeistern, Superintendenzen und regionalen Präsidenten.

In den kommenden Monaten wird die FAI daher eine Überwachung der gemeldeten Realitäten durchführen, um konkret eingreifen zu können, um einige der gemeldeten Vermögenswerte zu retten, was zum ersten Mal in Übereinstimmung und in Zusammenarbeit mit Regionaldirektionen des Ministeriums für kulturelles Erbe und Aktivitäten. Die Ankündigung der durchgeführten Interventionen erfolgt im Juni 2013.

Der FAI-Appell in diesem Jahr, Die Welt hat Italien immer als Ort des Herzens gewählt. Und Sie?, Es war auch zum ersten Mal an Ausländer gerichtet, von denen wir entdeckten, dass sie viele Orte des Herzens in unserem Land haben. Die Antworten kamen von 123 Länder der Weltvon Kanada nach Holland, von Malawi nach China, von den Cookinseln in die USA. Und wieder Togo, Turkmenistan, Brasilien, Japan, Mexiko, Libanon, Spanien ...

Andere Kuriositäten: Die gemeldeten Orte sind insgesamt 10.451. Die Mehrheit der Frauen stimmte (52,8%) und das Durchschnittsalter der Wähler beträgt 45 Jahre. Am meisten zu wählen war das Apulien (224.103 Stimmen), gefolgt von Kampanien (145.217), Piemont, Lombardei, Toskana, Latium, Sizilien, Venetien, Ligurien ist Friaul Julisch Venetien.

Das Ranking von Top 10 Kategorien von Orten markiert in der Reihenfolge: Kirchen, Abteien, Klöster, Klöster, Villen, archäologische Stätten, Zivilgebäude, Burgen, städtische Gebiete, Parks, Gärten, Paläste.

Das 10 Filialen der Banca Intesa Sanpaolo Dies erwies sich als aktiver beim Sammeln von Online-Berichten (um nur diese zu nennen). Imperia (Marconi-Platz), Casale Monferrato (Piazza Castello), Borgo San Giacomo, Pegognaga, Santa Giustina, Pescara (viale Muzi und viale Bovio), Ponzano Veneto, Silvi Marina, Civitavecchia (Platz der Helden).


Video: GROSSE HERZEN Gala 2017 (Dezember 2021).