Suchen

Tomatenpflege für große Früchte


Haben Tomatenpflege Während sie reifen, ist es wichtig, wenn Sie große und schmackhafte Früchte wollen. Es braucht ein wenig Zeit, die dem Gärtner niemals fehlen darf, und eine kleine Technik, die Sie lernen. Wir sprechen jedoch von ziemlich einfachen Operationen, und wenn sie einmal geübt sind, werden sie nie vergessen. Komm schon, das Schlimmste, was passieren kann, ist, ein oder zwei Pflanzen zu ruinieren. Aber es ist falsch zu lernen.

Die Operationen von Tomatenpflege Bei erwachsenen Pflanzen gibt es im Wesentlichen zwei, das Verdrehen oder Scheuern und das Topping, aber zuerst kommt die Implantation und das Verlegen der Zahnspange. Machen wir also einen Schritt zurück und beginnen von vorne.

Tomatenpflege: Pflanzen und Legen der Pfähle

Die jungen Tomatensämlinge werden im April im Garten gepflanzt und brauchen bald Nachhilfelehrer. Apropos Tomaten mit unbestimmtem Lager (bei denen die Pflanze auf einem einzigen Stiel in der Höhe wächst). Das praktischste System zur Unterstützung der Fruchtstufen, die sich aus der Pflanze bilden, besteht darin, zwei Stangen am Kopf der Reihen anzutreiben und verzinkte Drähte zu spannen 30-40 cm voneinander entfernt. In der Nähe jeder Anlage befindet sich eine weitere Stütze, die an den Drähten befestigt werden kann. Um die Pflanzen an die Stützen zu binden, werden röhrenförmige Plastikschnürsenkel verwendet, und die Knoten müssen fest, aber weich sein, um regelmäßig überprüft zu werden.

Tomatenpflege: die Entfernung von Samen

Bereits in der ersten Wachstumsphase der Sämlinge bilden sich an der Basis der Blätter in der Achselhöhle zwischen Stiel und Ast Triebe, die als „weiblich“ bezeichnet werden. Frauen müssen entfernt werden (daher der Name sfemminellatura), da sie, da sie selbst Fruchtbeeren produzieren können, mit dem Hauptzweig konkurrieren und ihn schwächen. Wenn Sie die Sissies wachsen lassen, macht die Pflanze mehr Tomaten, aber klein und von schlechter Qualität.

Im roten Kreis der Achseltrieb namens "weiblich"

Die Entfernung der Achselweibchen (bei genauerer Betrachtung der Pflanze ist es leicht, sie zu identifizieren) sollte erfolgen, wenn sie eine Länge von 2-3 cm erreichen, da Sie bei einem früheren Eingreifen die Gefahr einer Verletzung des Stiels haben. Sie können Ihre Finger benutzen, wenn die Zweige klein und zart sind, ansonsten gut geschärfte Scheren. Der Vorgang muss wöchentlich wiederholt werden.

Tomatenpflege: Belag

Wenn die Tomatenpflanze erwachsen geworden ist, fahren wir nach der Bildung des vierten Stadiums der Seitenäste mit dem Belag fort. Diese Operation besteht darin, den apikalen Spross sauber zu schneiden, um die Entwicklung der Pflanze in der Höhe zu begrenzen und den Saft am Boden zu konzentrieren. Der Belag erleichtert die Reifung großer und saftiger Tomaten.

Wenn Sie nach einem bestimmten Dünger für Tomaten suchen, empfehle ich diesen, der online erhältlich ist: Dünger für Tomaten



Video: 6 Tomatensorten für den Garten, die niemals fehlen dürfen 2020 Tomatentipps (Kann 2021).