Rezepturen

Reiskuchen mit Pilzcreme


Im Laufe der Zeit haben sich differenzierte Produktionen verbreitet, die eine immer größere Vielfalt an Waren anbieten können, aus denen der Verbraucher wählen kann. In dieser Perspektive besteht daher die Notwendigkeit einer immer stärkeren Suche nach gesunden und natürlichen Lebensmitteln biologisch.

Die Landwirtschaft könnte bei ihrer Geburt definiert werden als "biologisch„In den letzten hundert Jahren sind jedoch synthetische Chemikalien in der Landwirtschaft aufgetaucht und haben wesentliche Änderungen vorgenommen. Mehr denn je ist es notwendig, die Herkunft der Produkte zu kennen, die wir in der Küche konsumieren. Kochen mit organisches Essen Es ist eine andere Geschichte, probieren Sie einen gebackenen Reis-Pilz-Kuchen mit Bio-Produkten, um zu glauben! Hier ist das Rezept

Reiskuchen mit Pilzcreme. Zutaten für 8 Törtchen

  • 800 g Bio-Champignonpilze
  • 80 g Bio-Reis
  • 6 Bio-Eier
  • 1 Packung. Aus Bechamel
  • 4 Esslöffel Parmesan
  • ein Zweig Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Bio natives Olivenöl extra
  • Salz-
  • Pfeffer
  • 500 g Hüttenkäse
  • 5 Walnüsse

Benötigte Materialien: Aluminiumformen für Kekse Durchmesser 6

Reiskuchen mit Pilzcreme. Vorbereitung
In einer Pfanne mit Öl den Knoblauch eine Minute lang anbraten und die gereinigten und geschnittenen Pilze zusammen mit der gehackten Petersilie und dem Salz hinzufügen, ohne zu vergessen, den Knoblauch zu entfernen. Lassen Sie es 5 Minuten kochen, bevor Sie die Heizung ausschalten. Die Hälfte der frisch gekochten Pilze in eine Schüssel geben und den Rest in der Pfanne belassen. Den Reis in einem Topf mit kochendem Salzwasser kochen und al dente abtropfen lassen. Den Reis zu den in der Pfanne verbliebenen Pilzen geben und eine Minute lang anbraten. Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel, fügen Sie Béchamel, Parmesan, Salz und Pfeffer hinzu und gießen Sie die Mischung mit den Pilzen und dem Reis in die Pfanne. Alles bei schwacher Hitze etwa eine Minute lang mischen. Gießen Sie die Mischung in die Formen, geben Sie etwas Parmesan auf die Oberfläche und backen Sie sie etwa 20 Minuten lang bei 180 ° C im Ofen.

In der Zwischenzeit die Pilze zusammen mit Ricotta und Walnüssen in einem Mixer in die Schüssel geben. Nach dem Kochen 10 Minuten ruhen lassen, die Kuchen aus den Formen nehmen und dann wieder auf ein Backblech legen. Gießen Sie die Champignoncreme auf jeden Kuchen und stellen Sie ihn für 5 Minuten wieder in den Ofen. Hier sind sie jetzt bereit, gegessen zu werden.


Video: Pfirsich-Reiskuchen (Juni 2021).