Möbel

Öko-nachhaltiges Modedesign


Mit dem Mode-Design es kann nicht nur eine ästhetische Botschaft vermittelt werden, sondern auch eine verantwortungsbewusstes Verhalten. Und erfolgreich sein mit ökologisch nachhaltige Produkte. Es ist der Fall von Wesentlich, eine Linie von Wohn- und Freizeitzubehör, die aus nichts anderem als der Idee entstanden ist, Lagerabfälle aus einer Druckmaschine wiederzuverwenden.

Albano Ghizzoni, kreativer Kopf und Inhaber von Essential, erklärt seine Intuition wie folgt: "Dort Nachhaltigkeit es ist ein Bedürfnis für alle geworden. Mit dem Mode-DesignEssent'ial meinte: Aufmerksamkeit, wir zerstören uns selbst. Anstelle einer Plastikschale ist also eine aus Pappe besser: vielleicht weniger funktional, aber umweltfreundlicher. “

Es gibt so viele wesentliche Objekte, jedes mit seiner eigenen Persönlichkeit, die Stil, Farben, Materialien und Kreativität kombinieren: scheinbar formloses Papier, tatsächlich widerstandsfähig, waschbar und elegant. Die Philosophie von hergestellt in Italien, ich Öko-Materialien und die Leidenschaft der Schöpfer ist wahrscheinlich der Grund für eine überlegene Liebe zum Detail.

Zu den Materialien, die in Essent'ial-Produktionen verwendet werden, gehören: die Cellulosefaser, die die beispielhafte Wiederverwendung von Abfallmaterial darstellt, das aus dem Herstellungsprozess des Rohmaterials resultiert (es sieht aus wie Papier, ist aber bei 30 ° maschinenwaschbar); Bastpapierrecycelt und zertifiziert FSC, mit denen einige Sitze hergestellt sind, widerstandsfähig und mit einem Vintage-Look; und schlussendlich Recyclingkarton in natürlicher Paste, verwendet für die Scodella-Linie und die Minimal-Linie. Auch die Verarbeitung erfolgt umweltschonend.



Video: ROSSMANN HAUL. ÖKO TUSSI EDITION. (September 2021).