Mach es selbst

So organisieren Sie eine Schatzsuche


Hast du jemals daran gedacht? eine Schatzsuche organisieren mit deinen Freunden? Es könnte eine sehr lustige Idee sein: oft in den Ferien die Schatzsuche Kinder in ein dynamisches und lebhaftes Spiel zu verwickeln, aber auch Erwachsene machen es zu einem guten Grund, sich die Zeit zu vertreiben.


Was ist der Schatzsuche?
Es ist ein Spiel, das vorzugsweise im Freien stattfindet und dessen Teilnehmer die Aufgabe haben, eine Reihe von Hinweisen oder Objekten wiederzugewinnen, um den versteckten Preis zu erreichen. Sie können einzeln spielen oder Teams bilden. Es ist sicherlich eine Gelegenheit für Zusammenhalt und Spaß, aber auch für gerissenen und gesunden Wettbewerb, den sowohl Kinder als auch Erwachsene sehr mögen.

So organisieren Sie eine Schatzsuche. Notwendiges Material
Schatzobjekt
Karte des Schatzes
Karten, um die Hinweise aufzuschreiben

So organisieren Sie die Schatzsuche
Teams oder Einzelpersonen: Die Wahl, das Spiel in Teams oder Einzelspielern zu spielen, hängt hauptsächlich von der Anzahl der Teams ab. Wenn es nur wenige gibt, ist es vorzuziehen, einzeln zu spielen. Wenn es sechs gibt, können Sie zwei Teams bilden.
Wer organisiere die Schatzsuche Er muss zuerst die Rätsel lösen, indem er den Schwierigkeitsgrad basierend auf der Altersspanne der Spieler auswählt.
Die Hinweise müssen auf Karten transkribiert und entlang eines Pfades platziert werden, der zum endgültigen Ziel führt.

So organisieren Sie die Schatzsuche. Pfad und Hinweise
Bevor Sie mit den Hinweisen beginnen, müssen Sie das Ziel des Spiels, den Schatz, festlegen: Es kann sich um ein einzelnes Objekt handeln.
Der Weg: Jeder Spieler erhält einen Hinweis, der ihn schrittweise zu einem genauen Weg führt, auf dem er andere Weine findet, die ihn zum Schatz führen. Der erste Hinweis wird von den Organisatoren selbst gegeben und sollte aus dem Unvermeidlichen bestehen Karte des Schatzes: Es zeigt nur den allgemeinen Pfad (die Summe der Hinweise) und einen Hinweis, der die Rätselkette startet.

So organisieren Sie die Schatzsuche. Die Lösung
Sobald alle Hinweise nach und nach gelöst sind, werden wir den Schatz entdecken, der den Spieler oder das Gewinnerteam des Spiels tatsächlich bestimmt. Der Schatz: Um niemanden zu verärgern, könnte der Schatz aus einer Schachtel Kekse oder Pralinen bestehen, die an alle verteilt werden können. Schließlich ist der Schatz nur ein Vorwand, um gemeinsam Spaß zu haben.

Dort Schatzsuche im Internet
Das Internet bietet jeden Tag mehrere Schatzsuchen: Sie sind so organisiert, dass Hunderte von Menschen teilnehmen können, ohne das Haus verlassen zu müssen. In diesem Fall nehmen die verschiedenen Teams aktiv an der Jagd im Internet teil und leisten jeweils ihren eigenen Beitrag zur Lösung der verschiedenen Rätsel, die von Zeit zu Zeit vorgeschlagen werden.

Schatzsuche Thema
Es gibt mehrere Strukturen, die das organisieren Schatzsuche Themen wie jene, die die Lebensweise des alten Westens nachbilden oder in eine hypothetische Zukunft setzen. In diesem Fall werden mehr oder weniger komplexe Sets erstellt, die den Teilnehmern helfen, in die Atmosphäre einzutauchen, die die Organisatoren neu erstellen möchten.

Die Schatzsuche und die Kinder
Durch dieses Spiel ist es möglich, Kinder den Wert von Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitiger Hilfe zu verstehen und sie an Reflexionen und Schlussfolgerungen zu gewöhnen.



Video: Schatzsuche bei Kindern - Pädagogik-Walk mit Gerald Hüther (September 2021).