Nachrichten und Veranstaltungen

Val Trebbia, machen Sie einen Schuss!


Der berühmte Schriftsteller Ernest Hemingway schrieb während seiner Reise "Heute habe ich das schönste Tal der Welt überquert ". Es war der Trebbia-Tal, ein unberührter Ort, an dem der gleichnamige Fluss fließt, der bis heute als der sauberste Italiens gilt. Um die naturalistischen Schönheiten und die atemberaubenden Landschaften der Trebbia-Tal, es ist ein Dokumentarfilm Von einer kleinen Crew erschossen und von uns allen produziert.

Von uns allen produziert? Ja, um das italienische Erbe zu verbessern, haben wir die Möglichkeit, das Projekt auf verschiedene Weise zu unterstützen:
- durch den Kauf des Dokumentarfilms in einer Art Vorverkauf
- durch den Kauf von Aktien, um im Abspann zu landen
- indem Sie mehr Aktien kaufen und Produzenten werden, bis Sie Anspruch auf einen Prozentsatz des Gewinns im Verhältnis zu den Aktien haben.

Dies sind die Methoden, die vom Projekt „Das schönste Tal der Welt“ vorgeschlagen wurden, das in die neue Wirtschaftsgemeinschaft eingefügt wurde „Produktionen von unten„Hier kann jeder einzelne Benutzer etwas tun, um ein Projekt durchzuführen, das in der Community großartig wird! Dies ist der Fall von Dokumentarfilm dass Sie beabsichtigen abzugeben Trebbia-Tal.

Der Dokumentarfilm wird zwischen Mai und August 2013 gedreht und soll an der Dokumentarfilm-Genre-Festival. Um die Schönheit der Region zu erzählen und die kulturellen und historischen Aspekte zu beschreiben, wird es ein Voice-Over sein, das die Aufnahmen begleitet, die mit einer professionellen Digitalkamera, Full HD, gemacht wurden.

An dem Dokumentarfilm werden vier Regionen beteiligt sein: Ligurien, Piemont, Lombardei und Emilia Romagna. Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt Stadt von Bobbio, der wichtigste kulturelle Ort im Tal, an dem sich die Abtei befindet, die in der Antike geboren wurde "Scriptorium", unter den wichtigsten literarischen Orten der Welt.

Warum produzieren a Dokumentarfilm auf Trebbia-Tal? Die Antwort liegt im Begriff "Erweiterung ".
Es ist von kollektivem Interesse, die Landschaft und das kulturelle Erbe der Nation zu verbessern. Am motiviertesten sind die Bürger der vier genannten Regionen, die somit die Möglichkeit haben, ein geschichtsträchtiges Gebiet zu zeigen, das im Laufe der Zeit nur Frieden und Harmonie hervorgebracht hat. Ein Gebiet, in dem der Mensch seine spekulative Arbeit noch nicht begonnen hat, daher reich an wilden Landschaften, in denen Naturschönheiten im Laufe der Jahrhunderte erhalten geblieben sind.

Die Produktion dieses Dokumentarfilms liegt in unseren Händen, wir können ihn unterstützen und weitere Details von der offiziellen Seite des Projekts erhalten. Im Moment kann das folgende Video einen sehr kleinen Vorgeschmack genießen.

Foto | Abtei von San Colombano, Bobbio



Video: Trebbia, istruzioni per luso. La mappa dei rischi per i bagnanti (Dezember 2021).