Windkraft

Dank Windkraft kein Imu für die Bürger von Tula


Tula ist eine italienische Stadt in der Provinz Sassari und dankWindenergieDie rund 1.700 Einwohner müssen die neue Haussteuer nicht bezahlen. Für den Rest der Italiener rückt die Zahlungsfrist der IMU immer näher, nicht jedoch für diese Handvoll sardischer Einwohner. Es ist der Bürgermeister, der die gute Nachricht gibt: "Kein Imu für die Bürger, dank des Windparks sind wir im Gleichgewicht“.

Andrea Becca, Bürgermeisterin von Tula, hat beschlossen, die Einwohner von der Zahlung der IMU für ihr erstes Zuhause zu befreien. Leider sehen die neuen Monti-Manöver vor, dass die Gemeindeverwaltungen nur in Bezug auf die Steuer für das erste Haus eingreifen, weshalb Andrea Becca für seine Bürger nichts anderes tun konnte, zumindest nicht in diesem Sinne.

Die Gemeinde Tula verfügt über einen ausgeglichenen Haushalt. Der Bürgermeister, der sich entschied, die Einwohner der IMU nicht zu besteuern, verzichtete auf ein Einkommen von rund 50.000 Euro, aber dieser Verzicht wird in den Taschen der Gemeindeverwaltung nicht zu spüren sein: "Unsere Gemeinde -kommentiert der Bürgermeister hat das Glück, aufgrund des Vorhandenseins von a auf außerordentliches Einkommen zählen zu können Windpark.” Aus diesem Grund hat die Gemeinde beschlossen, keine zusätzliche Einkommensteuer einzuführen, die gegebenenfalls das Familienbudget stark belastet. So erklärt Andrea Becca die IMU-Auslosung:

"Wir haben den Satz von 4 auf 2 Promille gesenkt und gleichzeitig den Abzug auf den Imu von 200 auf 400 Euro erhöht, um den Abzügen für unterhaltsberechtigte Kinder für 50 Euro für jedes Kind hinzuzufügen. Auf diese Weise haben wir nach den Berechnungen des neuen Katastereinkommens der Häuser der Gemeinde aufgrund der durch die Maßnahme vorgesehenen Erhöhung um 60% die Steuer neutralisiert. Bringen Sie es auf den Wert 0 ».

Für Tula ist dieWindenergie Es ist eine mehr als konkrete Ressource: Keine Einkommenssteuer, keine IMU und seit sieben Jahren ist die Steuer auf Abfälle von Bürgern der Gemeinde Sassari nicht gestiegen.



Video: Das is mei Schicksal (September 2021).