Mach es selbst

DIY Elektroauto


Die Möglichkeiten, es selbst zu tun, sind wirklich endlos. Heute führen sie uns zu einemElektroauto. Es mag nicht luxuriös oder sogar sehr schön sein, aber es kostet weniger als 2.000 Euro und ist einElektroauto unterstützt von Solarenergie. Das Auto wurde von einem 19-jährigen Studenten gebaut, der sich entschied, es mit Mechanikern selbst zu machen. Das Ergebnis? EIN'Elektroauto Das sieht aus wie der alte Fiat Panda, ist aber mit Photovoltaikmodulen gepolstert.

EIN "mach es selbst" Völlig untypisch ist das, was der neunzehnjährige Student Zhuzhen Lin praktiziert. Der japanische Junge hat sein Solarauto entwickelt, das zum Reisen weder Methan noch andere Kraftstoffe benötigt, sondern nur Solarenergie. Wenn der Himmel bedeckt ist, kann er natürlich immer über eine Haushaltssteckdose aufgeladen werden. Der Student hat an alles gedacht.

AUSSEHEN: DIE FOTOS DES DO-IT-YOURSELF-ELEKTROWAGENS

Das Auto ist zwei Meter lang und 1,4 Meter breit und hoch. Bremsen, Gaspedal, Lenkrad, Pfeile, Spiegel ... es fehlt nichts, im Gegenteil, es hat noch etwas mehr: 22 Sonnenkollektoren wurden an der Fronthaube, am Kofferraum und auf dem Dach installiert. Die Panels können sauberen Strom erzeugen, um die 12-V-Batterie im Kofferraum des Autos mit Strom zu versorgen.

Das Auto wiegt rund 400 kg. Seine Leistungen sind nicht die besten, tatsächlich ist es in Italien nicht einmal notwendig, volljährig zu sein, um es zu fahren. Es ist ein Mini-Auto mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km / h. Ein Aufladezyklus kann eine Reichweite von 70 km garantieren, ein Wert, der steigen wird, wenn es ein schöner sonniger Tag ist.

Zhuzhen Lin rüstete sein Auto mit einem 1 kW Motor aus. Die Wahl wurde getroffen, um die Batterielebensdauer zu optimieren. Für seine Realisierung verwendete der japanische Junge mehr als 10.000 Autokomponenten für einen Kaufpreis von nur 15.000 Yuan, ungefähr 1.800 Euro für einenElektroauto angetrieben von der Sonne!

Um das Auto zu bauen, wurde die meiste Zeit für das Schweißen aufgewendet. Wenn ein italienischer Student ein solches Projekt im Sinn hätte, könnte er das Skelett eines Fiat Panda oder noch besser eines alten Fiat 300 verwenden und den Rest der Teile in einem alten Loch finden. Dies gilt für alles außer den Sonnenkollektoren und dem Elektromotor.

AUSSEHEN: DIE FOTOS DES DO-IT-YOURSELF-ELEKTROWAGENS



Video: E3DC Wallbox selber bauen DIY: Elektroauto per Photovoltaik laden (Dezember 2021).