Solar

Der von Panasonic signierte Solarbaum


Haben Sie jemals an einen Baum gedacht, der etwas erzeugen kann? saubere Energie? Panasonic hat es geschafft und wird sein Debüt in Italien in Mailand geben. Der Baum produziert Energie, spart sie und verwaltet sie.

L 'Solarenergie Es ist eine unschätzbare Energiequelle, die besonders wertvoll ist, da nicht erneuerbare Quellen kaum verfügbar sind. Die Herausforderung besteht darin zu zeigen, dass die Beachtung der Umwelt perfekt mit einer nachhaltigen Energieentwicklung in Einklang gebracht werden kann. Die Energieentwicklung wird ein wesentlicher Bestandteil bei der Gestaltung von Gebäuden und städtischen Gebieten, indem unter anderem die Panasonic-Technologie genutzt wird.

Panasonic investiert seit vielen Jahren Ressourcen in die Forschung und Entwicklung innovativer Technologien, die in der Lage sind, effektiv zu erzeugen, zu akkumulieren und zu nutzen erneuerbare Energie um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. In Übereinstimmung mit seinem Ziel, weltweit führend bei ökologischen Innovationen in der Elektronikbranche zu werden,Photosynthese-Konzept„Vorgeschlagen von Panasonic.

Es ist eine Installation nachhaltig, entworfen von der jungen japanischen Architektin Akihisa Hirata. Es stellt ein Miniatur-Ökosystem dar: ein Konzept, das von der Photosynthese der Pflanze in einer idealen symbiotischen Beziehung zwischen Technologie und Natur inspiriert ist. Eine Installation von Solarplatten Dies reproduziert den Energiezyklus, der vom Prozess der Chlorophyll-Photosynthese inspiriert ist.

Ein High-Tech-Baum, der Energie erzeugen, speichern, sparen und verwalten kann: Blätter werden Solarplattenwerden die Früchte zu Batterien für die Ansammlung von saubere Energie, während die Blumen zu LEDs und OLEDs werden. Zusätzlich werden die einzelnen Elemente an einem transparenten Träger befestigt, der den Zweigen eines Baumes ähnelt.

Der Zweck ist zu demonstrieren, wie dieSolarenergie kann einer der Eckpfeiler dieser nahen Zukunft werden: von der Schaffung von Energie durch i Solarplatten, zum Energie sparen Dank LEDs bis zur Lagerung durch Batterien der neuesten Generation. Jede Phase des Zyklus wird von einem zentralen Managementsystem gesteuert.

Die szenografische Installation wird in der Ausstellung "Legacy InterieurAnlässlich des 51. Salone del Mobile 2012, der vom 17. bis 22. April in Mailand stattfindet. Die Struktur wird am installiert Apothekenhof der Universität Via Festa del Perdono, 7 in Mailand, und ist ab Montag, 16. April, einen Tag vor Beginn der Kermesse, bis Ende des Monats für Besucher geöffnet.

Photosynthese Es wird als greifbarer Abdruck beim Übergang zu erneuerbaren Energien vorgeschlagen, ändert aber gleichzeitig einige der bisher verfolgten Axiome. Keine großen zentralisierten Produktionsstrukturen mehr, sondern ein weit verbreitetes und erweitertes Netzwerk im gesamten Gebiet.

Der Salone del Mobile findet vom 17. bis 22. April statt.
Installation bei Legacy Interieur jedoch sichtbar vom 16. bis 28. April.
Zeiten, zu denen die neue Installation angezeigt werden kann Panasonic.
Öffnungszeiten: Montag 16 - Sonntag 22 April, 09:00 - 24:00 Uhr
Montag 23 - Samstag 28 April, 09:00 - 21:00 Uhr
Montag, 30. April, 09:00 bis 16:00 Uhr
Adresse:Legacy Interieur, Universität Mailand: Apothekenhof, Via Festa del Perdono, 7, (Erdgeschoss: ca. 1.000 m2)



Video: Passivhaus zirka Zerohaus (November 2021).