Funktioniert

Recyceltes Aluminium, eine Ressource für Italien


Italien steht in Bezug auf auf dem Podium Aluminiumrecycling Dies ist eine wichtige wirtschaftliche Ressource für unser Land und schafft Arbeitsplätze auf dem Markt Recycling. Das Aluminiumrecycling sieht Italien weltweit an dritter Stelle nach Giganten wie Japan und den Vereinigten Staaten und an erster Stelle in Europa mit einer nationalen Produktion von Aluminium 80% recycelt (nur 20% aus Primärprodukt).

Dank seiner intrinsischen Eigenschaften,Aluminium es ist ideal für die Herstellung von Verpackungen: es ist leicht, stoß- und korrosionsbeständig, guter Wärmeleiter, ungiftig und vor allem ungiftig recycelbar endlos. Es wird vollständig zurückgewonnen, so dass etwa 80% vonAluminium im Umlauf in Italien kommt aus Recycling der Verpackung. Dosen, Gläser, Tuben, Kisten und dünne Blätter zum Verpacken der Lebensmittel werden gesammelt, auf den Sortierplattformen ausgewählt, geschmolzen und verflüssigt, um schließlich in Barren umgewandelt zu werden. Wie Gold, nur um verkauft zu werden.

Ein erster Durchgang bei 500 Grad eliminiert den Restanteil, der durch die Verschwendung anderer Substanzen als entstehtAluminium, während bei 700 Grad ein Schmelzen stattfindet. Es gibt einen beträchtlichen Export dieser Barren: Deutsche Automobilhersteller kaufen sie in großem Umfang für die Herstellung von Komponenten für ihre Fahrzeuge ein. Heutzutage verwenden viele Autohersteller dieses wertvolle Material zu 100% für Fahrgestelle und Karosserien. Die Anwendungen dieses vielseitigen Metalls sind endlos.

Die Figuren der Aluminiumrecycling.
Um ein Fahrrad herzustellen, werden 800 Dosen benötigt. Für eine Drei-Tassen-Mokka-Kaffeemaschine 37. Alle in Italien hergestellten Kaffeemaschinen, etwa 7 Millionen pro Jahr, bestehen aus recyceltem Aluminium.
640 wird für eine Fahrzeugfelge benötigt, während drei für eine Brille ausreichen. Die Sammlung von Verpackungen in Aluminium Das bedeutet, dass der Verwaltungsrat des Konsortiums (über 370 Betreiber, 170 Plattformen, fünfzehn Gießereien im ganzen Land, die Sammlung, Behandlung und Recycling garantieren) 2011 die Gemeinden auszeichnete, die sich mit 400.000 Euro auszeichneten Für die besten Leistungen, dh die Gemeinden Mailand, Asti, Pordenone, Padua, Chieti, Benevento, Salerno, Lecce und Sassari, die Modellstädte.

Die Auswirkungen der Aluminiumrecycling auf die Volkswirtschaft und die Umwelt.
Wirtschaftlich Aluminium recyceln Es schafft nicht nur Arbeitsplätze, sondern ist eine besonders wichtige Aktivität für Italien, da es historisch gesehen an Rohstoffen mangelt. Es wirkt sich auch stark positiv auf die Umwelt aus: 95% der Energie werden eingespart (im Vergleich zu der gleichen Menge, die aus Material gewonnen wird, das aus Steinbrüchen gewonnen wird). Das Recycling von 46.500 Tonnen Verpackung in Aluminium sie bedeuten 371 Tausend Tonnen eingespartes CO2. Die Nettominderung der Treibhausgasemissionen wird durch die Nichtverwendung der 160.000 Tonnen Öl bestimmt, die ohne Recycling verbraucht worden wären. Es gibt ein Italien in der Krise und es gibt ein Italien, das produziert, also recyceln wir, wir recyceln, wir recyceln.



Video: Nachhaltigkeit in der Metallbranche: Aluminium recyceln. METAL WORKS TV (Dezember 2021).