Suchen

Wie man Melone sät


Wie man Melone sät:Anweisungen aufAussaat von Melone, die Sorgfalt für die Pflanze und ihren Anbau. Von der Aussaat bis zur Ernte.

Wann man Melone sät

Falls Sie es wollenMelone säenSie können es zwischen dem späten Frühling und dem Frühsommer auf freiem Feld tun. Sie können fortfahrenMelone säenim Hochsommer oder im Herbst, solange Sie den Anbau in Kisten organisieren, die mit der Ankunft der ersten Herbstkälte in einer geschützten Umgebung bewegt werden sollen.

DasMeloneSie könnenSauwenn die Temperaturen permanent über 15 ° C liegen.

Wie man Melone sät

Das richtige Terrain für dieAussaat von MeloneEs muss weich und gut gesiebt sein und eine mittlere Textur haben. Der ideale pH-Wert sollte bei einer Untersäurereaktion bei etwa 6 liegen.

Wie mandie Melone säen?

  1. Bereiten Sie das Saatbett mit weichem, mittel strukturiertem Boden vor.
  2. Mach einen guten Rechen.
  3. Bereiten Sie einige Löcher vor und setzen Sie für jedes bis zu 3 - 5 Samen ein. Später treffen Sie eine Auswahl, indem Sie die weniger kräftigen Pflanzen entfernen.
  4. Legen Sie jeden Samen mit der Spitze nach unten in den Boden.
  5. Bewässern Sie den Boden vorsichtig.

Ab der Aussaat müssen Sie je nach Temperatur einige Wochen warten, bis sich die Pflanze vollständig entwickelt hat.

Melonensamen: Sorten

Unterschiedliche sind im Bild oben gezeigtMelonensorten:vongelbe Melonezur klassischen Melone, vonNetzmelonemit weißer Melone. Verpassen Sie nicht die Sorte Torpedo Piel de Sapo und die späte Melone (Melone mit grüner Schale).

Für den Kauf und weitere Informationen auf derAussaatVon den auf dem Foto oben gezeigten Sorten lade ich Sie ein, die Amazon-Seite von „Semillas Battle“ zu besuchen.

Die Netzmelone zeichnet sich durch den extrem süßen Geschmack des Fruchtfleisches aus.

Wie man Melone pflanzt

Ob Sie vorgewachsene Melonenpflanzen gekauft oder eine betrieben habenAussaatIn einer geschützten Umgebung können Sie für die sorgenTransplantation. Wie Melone pflanzen?

Dazu werden die Pflanzen in einem Abstand von ca. 80 cm voneinander und 150 cm zwischen den Reihen in den Boden gestellt. Beachten Sie diese Abstände sowohl bei der Aussaat auf offenem Boden als auch bei der Auswahl von Abmessungen des Behälters bei Anbau von Melonen in Töpfen.

Melonen: Pflanzenpflege

Nach dem Pflanzen müssen Sie sporadisch und nur bei längerer Dürre gießen. In der Tat, dieMeloneEs ist eine Pflanze, die vor allem in der Zeit von der Blüte bis zur Schwellung der Früchte Wasser benötigt. Die Bewässerung muss sich also in diesem Intervall konzentrieren.

Vermeiden Sie es, während der Reifung der Früchte zu viel Wasser zu geben: Übermäßige Bewässerung verschlechtert den Geschmack der Früchte.

Vermeiden Sie beim Gießen, die Blätter, Stängel und Früchte zu benetzen, sondern geben Sie das Wasser nur auf den Boden.

Belag von Melonen

Lass michgelbe Melonenals andereVielfaltvon Melone brauchen sie dieBelag. DortBelag von Melonenermöglicht es, die unbestimmte Entwicklung von Pflanzen zu stoppen. Auf diese Weise konzentriert die Pflanze ihre Energie auf den Obstanbau.

Denken Sie daran, dass nur eine von zehn Blüten zur Entwicklung einer Frucht führt: Die Melone trifft tatsächlich ihre eigene Auswahl und versucht, die Energie der Pflanze selbst zu rationieren. In Wirklichkeit geht es jedoch nicht um die Melonen selbst, sondern um die Befruchtung durch Insekten.

Melonenpflanzen tragen weibliche und männliche Blüten. Die Blüten öffnen sich früh am Morgen und Insekten wie Bienen und Hummeln müssen in den ersten zwei oder drei Tagen des Lebens der Blume düngen.

Der Belag hilft der Pflanze, mehrere Früchte mit guter Größe (größer) zu reifen.

Wie Melonen belegen?
Das Topping erfolgt in drei oder vier Schnitten.

  • Der erste Schnitt erfolgt über die ersten beiden Blätter.
  • Der zweite und dritte Schnitt erfolgen über dem dritten Blatt des Seitentriebs.
  • Der vierte Schnitt muss nach dem zweiten Blatt erfolgen, das auf die Bildung der Frucht folgt, die zur Reife gebracht werden soll.

Weitere Informationen zur Pflege dieser Pflanze finden Sie in unserem Leitfaden: Wie man Melonen züchtet

Wie viele Melonen produziert eine Pflanze?

Dies hängt von der Sorte ab. Typischerweise produziert jede Melonenpflanze zwei bis vier Früchte.

Wie man im Winter Melonen sät

Wenn Sie ein beheiztes Gewächshaus haben, können SieMelone im Herbst oder Winter säen. Die Melonen, die Sie in der Weihnachtszeit auf dem Markt finden, sind in Wirklichkeit Melonen, die im Sommer oder ausländischer Herkunft angebaut werden.

In der bäuerlichen Tradition gibt es Melonen, die "Wintermelonen". Diese Sorten eignen sich besonders zur Langzeitlagerung. Für alle Informationen verweise ich Sie auf die Seite: Melone für den Winter aufbewahren.


Video: 10 Amazing Watermelon LifeHacks!! (Januar 2022).